Limburger mit Musik

auf Radieschen-Rettichsalat

Zutaten für vier Personen

4 Limburger Käse (à 80 g)
360 g Rettich
1 Bund Radieschen
1 rote Zwiebel in Ringen
2 Frühlingszwiebeln
1 TL grüne Pfefferkörner
1/2 TL rosa Beeren
2 EL entfette Gemüsebrühe
3 EL Obstessig
3 EL Olivenöl, kalt gepresst
1 EL Schnittlauchröllchen
4 Scheiben Roggenbrot
1 Schale Kresse
Salz, Pfeffer

Zubereitung (circa 15 Minuten)

Rettich schälen und in grobe Streifen schneiden, Radieschen säubern und in kleine Stifte schneiden. Käse in Ecken schneiden und auf flachen Tellern rund anrichten. Frühlingszwiebeln säubern und in Röllchen schneiden.

Obstessig mit kalt gepresstem Olivenöl, entfetteter Gemüsebrühe und Schnittlauchröllchen gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Rettich, Radieschen und Frühlingszwiebeln mit unterheben und über den vorbereiteten Käse verteilen. Mit grünen Pfefferkörnern und rosa Beeren bestreuen. Zwiebelringe darüber verteilen, mit abgeschnittener Kresse garnieren und Roggenbrotscheiben mit anlegen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet