Marzipan-Nussröllchen

mit Beerensalat

Verbraucher | Volle Kanne - Marzipan-Nussröllchen

Hüftgold à la Roßmeier: Der "Volle Kanne"-Küchenchef verwöhnt mit Marzipan-Nussröllchen auf buntem Sommerbeerensalat. Widerstand zwecklos!

Beitragslänge:
4 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 16.06.2017, 10:19

Zutaten für vier Personen

4 EL Mehl zum Ausrollen
120 g Marzipan
4 cl Apfelsaft
3 EL Nuss-Nougatcreme
40 g gemahlene Haselnüsse

Eistreiche:
1 Eigelb und 80 ml Milch

120 ml Himbeeren
120 ml Erdbeeren
120 ml Blaubeeren
1 Nektarine
½ EL Honig
2 EL Orangensaft
Orangenabrieb von einer unbehandelten Orange
4 Minzekrönchen
1 EL Puderzucker

Zubereitung (circa 40 Minuten)

Blätterteigscheiben auf kalter, mehlierter Arbeitsfläche ganz ohne Druck etwas ausrollen. Marzipan mit Apfelsaft verrühren. Nuss-Nougatcreme und gemahlene Haselnüsse zufügen und zu einer zäh streichfähigen Masse vermengen. Auf Blätterteigscheiben aufstreichen, ganz ohne Druck einrollen, Rolle mit einer Gabel obenauf einstechen und mit Eistreiche einpinseln. Auf Backblech mit Backpapier setzen und im vorgeheizten Backofen bei circa 210 Grad 20 bis 25 Minuten goldgelb backen.


Erdbeeren waschen, abtropfen, Grün entfernen und längs vierteln. Nektarine säubern und in Spalten schneiden. Beides mit Himbeeren und Blaubeeren vermengen. Mit Honig, Orangensaft und Orangenabrieb verrühren und marinieren. Beerensalat auf flachen Tellern anhäufeln und mit Minzekrönchen garnieren. Nussröllchen mit Puderzucker bestäuben, in Scheiben schneiden und rund um den Salat ansetzen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet