Salat to go

Verbraucher | Volle Kanne - Salat to go

Dieser Salat eignet sich perfekt zum Picknick im Park - schmeckt zu Hause aber natürlich genauso erfrischend!

Beitragslänge:
4 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 25.05.2019, 09:05

Zutaten für vier Personen

350 g Pflücksalat
120 g Fetakäse
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
1 TL Kardamom
1 TL Chiliflocken
120 g gekochte Kritharaki-Nudeln
100 g Paprikawürfel (bunt)
8 schwarze Oliven, in Ringe geschnitten
feine Stifte von 1/4 Rettich und 1/2 Bund Radieschen

Für das Dressing:
3 EL Obstessig
1 Frühlingszwiebel
150 ml Apfelsaft
3 EL Bärlauchöl
Salz, Pfeffer

Zubereitung (circa 20 Minuten)

Fetakäse würfeln, mit Chiliflocken vermengen, Pflücksalat mit Paprikawürfeln, schwarzen Olivenringen, feinen Stiften von Rettich und Radieschen gut vermengen. Käsewürfel und gekochte Kritharaki-Nudeln mit unterheben. Vorbereiteten Salat mit einer Zange in ein Einmachglas ohne Gummidichtung abfüllen und schließen. Über Nacht im Kühlschrank aufbewahren.

Obstessig mit Bärlauchöl, Apfelsaft und Frühlingszwiebelröllchen gut verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. In ein kleines Einmachglas mit Gummidichtung abfüllen, verschließen und ebenfalls kaltstellen. Unmittelbar vor dem Verzehr das Dressing über den Salat geben. Dieser Salat kann gut zu einem Ausflug mitgenommen werden.

Weitere vegetarische Rezepte

Brokkoli-Eierpflanzerl

Verbraucher | Volle Kanne - Brokkoli-Eierpflanzerl

Armin Roßmeier serviert vegetarische Pflanzerl auf Käse-Mandelsauce.

Videolänge:
5 min
Spinatfrikadellen mit Knoblauchpaprika

Verbraucher | Volle Kanne - Spinatfrikadellen

Dazu serviert Armin Roßmeier Knoblauchpaprika.

Videolänge:
4 min
Safranravioli

Verbraucher | Volle Kanne - Safranravioli

Armin Roßmeier serviert eine Ravioli-Variation mit Safran und einer Füllung aus Basilikumtomaten.

Videolänge:
5 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.