Spargelsalat mit Mozzarella

in Kresse-Bärlauchmarinade

Verbraucher | Volle Kanne - Spargelsalat mit Mozzarella

Armin Roßmeier serviert Spargelsalat mit Mozzarella, der dank einer raffinierten Marinade mit Kresse und Bärlauch eine würzig-scharfe Note erhält.

Beitragslänge:
4 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 23.05.2017, 14:00

Zutaten für vier Personen

600 g weißer Spargel
1 Prise Zucker
1 Prise Salz
1 EL Olivenöl
4 kleine Strauchtomaten
12 kleine Mozzarella-Kugeln
3 EL Spargelfond
1 rote Zwiebel in Ringe geschnitten
1 TL grüne Pfefferkörner
2 EL weißer Balsamico
1 EL weißer Balsamicosirup
2 Schalotten, fein gewürfelt
3 EL Olivenöl
10 Bärlauchblätter
1 Schale Kresse
120 g Babysalat
Salz, Pfeffer
Beilage:
4 Ciabattabrötchen

Zubereitung (circa 30 Minuten)

Spargel vom Kopf nach unten schälen und Enden etwas abschneiden. In sprudelndem, leichten Salzwasser mit einer Prise Zucker und etwas Öl auf den Biss blanchieren, herausnehmen und in Stücke zerteilen.

Kresse abschneiden und Bärlauch in Streifen schneiden. Fein gewürfelte Schalotten mit weißem Balsamico, Olivenöl und Balsamicosirup gut verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Bärlauch und Kresse zufügen und circa eineinhalb Stunden einziehen lassen.

Von den Strauchtomaten Kernhaus ausschneiden und Tomaten in Ecken schneiden. Mozzarella-Kugeln in Spargelfond einlegen.

Blattsalat zerpflücken und als Bett in tiefen Tellern auslegen. Zehn Minuten vor dem Anrichten Tomatenecken und Mozzarella-Kugeln mit Spargelfond, Spargel und Marinade gemeinsam unterheben. Auf Babysalat anhäufeln und Ciabattabrötchen mit anlegen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet