Riesengarnelen in Curry-Kokos

mit Wildreis

Zutaten für vier Personen

20 Riesengarnelen (küchenfertig & geschält)
2 EL Olivenöl
200 g frische Mangowürfel
2 Frühlingszwiebeln in Röllchen geschnitten
1 TL gehackter Ingwer
350 ml Kokosmilch
1/2 TL Thaicurry
2 EL Granatapfelkerne

Risotto
120 g Wildreismischung
350 ml Gemüse- oder Fischbrühe
60 g Zwiebelwürfel
1 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer
evtl. etwas geriebener Parmesan

Zubereitung (40 Minuten)

Zwiebelwürfel in Olivenöl glasig dünsten, Reis zugeben, angehen lassen und mit Gemüsebrühe aufgießen. Als Risotto unter ständigem Rühren kochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf Wunsch etwas Parmesan zugeben.

Garnelen mit Schmetterlingsschnitt vorbereiten, Öl erhitzen, Garnelen einlegen und ringsum zart anbraten. Nun die Frühlingszwiebelröllchen und Ingwer zugeben, angehen lassen. Kokosmilch und Curry hinzufügen, aufkochen lassen. Mangowürfel beimengen, kurz erhitzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Reis in ein Förmchen füllen und auf einem Teller stürzen, Garnelen dazu anrichten und mit Granatapfelkernen bestreuen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet