Rhabarberkompott mit Ingwer-Orangen-Blaumohnplätzchen

Verbraucher | Volle Kanne - Rhabarberkompott mit Ingwer-Orangen-Blaumohnplätzchen

Beitragslänge:
5 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 05.05.2018, 09:05

Zutaten für vier Personen


420 g Rhabarber
200 ml roter Traubensaft
3 cl Himbeersirup
½ Zimtstange
1 Vanilleschote
Schale von je einer halben unbehandelten Orange und Zitrone

300 ml Milch
80 g Hartweizengrieß
1 Packung Mohnback
2 EL Orangenmarmelade
Abrieb von einer unbehandelten Orange
15 g Butter
1 ½ EL eingelegter Ingwer
4 Minzekrönchen

Zubereitung (circa 35 Minuten)


Vom Rhabarber die Fäden abziehen und in schräge Stücke zerteilen. In Traubensaft mit Himbeersirup, Zimtstange, aufgeschlitzter Vanilleschote, Orangen- und Zitronenschale aufkochen und auf den Punkt ziehen lassen. Danach Ingredienzien entfernen.

Milch mit Mohnback aufkochen und glattrühren. Orangenmarmelade und Orangenabrieb zugeben und gut verrühren. Hartweizengrieß einrühren, bis die Masse andickt und daraus Plätzchen formen. In zerlaufener Butter beidseitig goldgelb ausbraten. Rhabarberkompott auf flachen Tellern anrichten, Blaumohnplätzchen dazu setzen und obenauf mit eingelegtem Ingwer und Minzekrönchen garnieren.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.