Sie sind hier:

Romadur mit mariniertem Gemüse

und Radieschen-Vinaigrette

Romadur mit mariniertem Gemüse

Romadur ist ein Weichkäse mit Rotschmiere aus Kuhmilch. Seine würzige orangefarbene bis rotbraune Oberfläche entsteht durch Rotschmierebakterien.

23.04.2018
23.04.2018
Video leider nicht mehr verfügbar

Zutaten (für vier Personen)

500 g Romadur
je 80 g feine Streifen von Karotten, Gurken, Frühlingszwiebeln, Radieschen und Rettich
150 ml Spargelfond oder Gemüsebrühe
Saft von 1 Zitrone
2 EL Olivenöl
2 EL Schnittlauchröllchen
8 gehobelte Radieschen
3 EL Obstessig
3 EL Olivenöl
60 g feine Zwiebelwürfel
Salz, Pfeffer
Beilage:
8 Scheiben Walnussbrot

Zubereitung (circa 25 Minuten)

Vom Romadur die Rotschmiere etwas abkratzen und in dünne Scheiben schneiden. Auf einer Glasplatte oder flachem Teller rundum auflegen, dabei die Mitte für die marinierten Gemüse frei lassen.

Streifen von Karotten, Gurken, Frühlingszwiebeln, Radieschen und Rettich in einer Schüssel gut vermengen, mit etwas Spargelfond oder Gemüsebrühe angießen, mit Salz und Pfeffer würzen, Schnittlauchröllchen unterheben, alles kurz marinieren lassen. Feine Zwiebelwürfel mit gehobelten Radieschen in einer Schüssel vermischen. Obstessig und Olivenöl zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen, alles mischen. Marinierte Gemüsestreifen in die Tellermitte geben, mit der Pfeffermühle nochmals darüber gehen.

Radieschen-Vinaigrette über dem Romadur verteilen. Walnussbrot mit anlegen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.