Sie sind hier:

Salatcarpaccio mit Belugalinsen

und geräuchertem Tofu

Verbraucher | Volle Kanne - Salatcarpaccio mit Belugalinsen

Belugalinsen werden auch Kaviarlinsen genannt, weil sie einen besonders feinen Geschmack und eine feste Konsistenz haben. Belugalinsen werden gern in der gehobenen Küche eingesetzt.

Beitragslänge:
4 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 20.07.2019, 09:05

Zutaten (für vier Personen)

1 Landgurke
1 Rettich (mittlere Größe)
1 Bund Radieschen
4 EL gekochte Belugalinsen
1 ½ EL gehackte geröstete Haselnüsse oder Mandeln
1 TL feine Ingwerwürfel
Saft von 1 ½ Zitronen
100 g Agavendicksaft
2 EL Olivenöl
160 g Streifen von geräuchertem Tofu
1 Frühlingszwiebel
Salz, Pfeffer

Zubereitung (circa 25 Minuten)

Tofustreifen mit Röllchen von Frühlingszwiebeln und etwas Zitronensaft gut vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Restlichen Zitronensaft mit Agavendicksaft und Olivenöl  vermischen. Gehackte Mandeln oder Haselnüsse, feine Ingwerwürfel und gekochte Belugalinsen zufügen, gut verrühren, mit wenig Salz und Pfeffer würzen.

Dünne Scheiben von Gurke, geschältem Rettich und gesäuberten Radieschen auf flachem Teller rundum bunt anrichten und mit Belugalinsen-Marinade überziehen. In der Mitte Tofustreifen mit Frühlingszwiebeln anhäufeln, mit Basilikumkrönchen garnieren.

Noch mehr vegane Rezepte

Süßkartoffel-Bohnen-Sandwich

Verbraucher | Volle Kanne - Süßkartoffel-Bohnen-Sandwich

Sandwich mal anders! Sternekoch Mario Kotaska verrät sein Rezept.

Videolänge:
13 min
Datum:
Paprikaschoten

Verbraucher | Volle Kanne - Bunte Paprikaschoten

mit Bulgur-Gemüsefüllung

Videolänge:
5 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.