Neu mit ZDF-Login:

Ab jetzt können Sie mit Ihrem ZDF-Login alle Videos der Mediathek beginnen und später geräteübergreifend fortsetzen.

Sie sind hier:

Schichtkohl gratiniert mit Rinderhackragout

Kohl und Kürbis - herbstlich vereint

Verbraucher | Volle Kanne - Schichtkohl gratiniert mit Rinderhackragout

Wenn die Grillsaison vorbei und die dritte Jahreszeit da ist, bekommt man wieder Lust auf deftiges Herbstgemüse. Kulinarische Boten sind zum Beispiel Kohl und Kürbis.

Beitragslänge:
6 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 29.11.2018, 09:05

Zutaten (für vier Personen)

1 Spitzkohl (blanchierte Spitzkohlblätter)
520 g Rinderhackfleisch
80 g Zwiebelwürfel
1 Knoblauchzehen
1 EL Öl
1 ½ EL Tomatenmark
1 EL Maismehl
200 ml Rinderbrühe
120 g Hokkaidokürbis (Würfel)
60 g bunte Paprikawürfel
80 g geriebener Bergkäse
2 EL gerösteter Körnermix (z.B. Pinien, Sonnenblumen, Kürbis)
4 Kerbelsträußchen
Salz, Pfeffer 

Zubereitung (circa  45 Minuten) 

Spitzkohl längs halbieren und Strunk ausschneiden und aufblättern. Blätter in leicht sprudelndem Salzwasser kurz blanchieren, herausnehmen, auf Küchenkrepp abtupfen.

Rinderhackfleisch mit Zwiebelwürfeln in heißem Öl anbraten, Paprikawürfel zugeben, mit anrösten, mit Mehl bestäuben, Tomatenmark einrühren, mit Brühe aufgießen und kurz einkochen lassen. Angebratene Kürbiswürfel unterheben, mit Salz und Pfeffer würzen, feine Knoblauchwürfel zugeben.

Kohlblätter in tiefem Teller auslegen, Ragout darüber verteilen. Nächste Schicht Kohlblätter darauf legen, wieder Ragout darauf verteilen, geriebenen Bergkäse darüber verteilen und mit Körnermix bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Oberhitze kurz überbacken, mit Kerbelsträußchen garnieren.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Ansicht aller Plattformen mit den dazugehörigen Geräten

Mit Ihrem ZDF-Login können Sie alle Videos der Mediathek beginnen und später nahtlos fortsetzen.

Screenshot von Mein ZDF

Eingeloggt, finden Sie Ihre Videos zum Weiterschauen auf der Startseite und in Ihrem "Mein ZDF"-Bereich.

Screenshot vom neuen Player Interface mit dem Weiterschauen-Button

Starten Sie die Videos ganz einfach an der Stelle, an der Sie zuletzt aufgehört haben zu schauen oder starten Sie mit einem Klick noch einmal von vorne.

Screenshot von der Startseite zdf.de

Haben Sie bereits einen "Mein ZDF"-Login, dann können Sie die Funktion direkt nutzen. Wenn nicht, freuen wir uns, wenn Sie sich anmelden!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.