Schollen-Rollen

mit Frankfurter Grüner Sauce

Mario Kotaska richtet ein leckeres Fischgericht an. Die Schollenfilets serviert er zusammen mit der Kräutersauce "Frankfurter Grüne Sauce" - eine wahre hessische Spezialität.

Beitragslänge:
5 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 05.06.2021

Zutaten (für vier Portionen)

Schollen-Rollen
8 Schollenfilets
100 g Haselnüsse
1/2 Bund „Grüne-Sauce“ (bestehend aus: Boretsch, Kerbel, Kresse, Petersilie, Pimpinelle, Sauerampfer und Schnittlauch)
3 EL Öl (z.B. Kürbiskernöl)
Meersalz, Pfeffer

Grüne Sauce
1/2 Bund „Grüne Sauce“
200 ml Schmand
1 Zitrone (unbehandelt)
1 EL weißer Essig
1 TL Senf
3 Eier (gekocht)
40 ml Mayonnaise

Beilage
500 g Salz- oder Pellkartoffeln

Zubereitung (45 Minuten, ohne Garzeiten)

Für die Sauce einen Teil der Kräuter mit Schmand, Zitronensaft, Essig und einem Teelöffel Senf für eine schöne Grünfärbung pürieren. Die restlichen Kräuter sowie die gekochten Eier fein hacken und zusammen mit der Mayonnaise hinzufügen und abschmecken.

Aus dem anderen halben Bündel „Grüne-Sauce-Kräuter“ wird eine Art Pesto hergestellt: Dazu die Haselnüsse zunächst für fünf Minuten bei 180 Grad Celsius im Backofen rösten. So lässt sich die Schale nach dem Abkühlen leicht durch das Reiben zwischen den Fingern entfernen. Dabei verbessert sich der Geschmack erheblich. Nun die Nüsse zusammen mit den Kräutern, etwas Öl, Salz und Pfeffer in einer elektrischen Mühle oder einem Mörser zu einer festen, streichbaren Masse, ähnlich einem Pesto, verarbeiten. Konsistenz über die Ölmenge steuern. Die Paste nun großzügig auf die mit Salz und Pfeffer gewürzten Schollenfilets streichen. Die Schollenfilets einrollen, dann mit einem Zahnstocher oder einer Rouladen-Nadel fixieren. Naturgemäß haben Schollenfilets einen länglichen Zuschnitt, der sich auch gut zum Einrollen eignet.

Die Filets in einen Dämpfeinsatz (aus Holz oder Metall, notfalls tut auch ein feuerfester Teller), dessen Boden mit Zitronenscheiben ausgelegt ist, geben. Je nachdem, wie glasig man seinen Fisch mag, sieben bis zehn Minuten in einem Topf mit Deckel schonend dämpfen. Zusammen mit den Kartoffeln und der grünen Sauce servieren.

Tipps zum nachhaltigen Fischkauf finden Sie auf den Seiten des WWF und bei Greenpeace.

Weitere Fisch-Rezepte

Schollen-Rollen

Verbraucher | Volle Kanne -
Schollen-Rollen
 

mit Frankfurter Grüner Sauce à la Kotaska

Videolänge:
5 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.