Sie sind hier:

Schopska-Salat-Bowl

Mario Kotaska serviert einen traditionellen Salat der Balkanküche, den er mit kalten Nudeln als Basis zu einer vegetarischen Bowl abwandelt.

5 min
5 min
26.10.2020
26.10.2020
Video verfügbar bis 26.10.2021

Zutaten (für vier Portionen)

4 Tomaten
2 Paprika
1 Gurken
2 rote Zwiebeln
100 g Oliven
400 g Nudeln (vorgekocht)
200 g Schafskäse
Petersilie

Dressing
Knoblauchpulver,
1 Zitrone (unbehandelt)
40 ml Olivenöl
20 ml Rotweinessig
Zucker
Salz, Pfeffer

Zubereitung (circa 20 Minuten)

Zuerst das Gemüse vorbereiten. Hierzu die Tomaten, Paprika und Gurke in grobe Würfel schneiden. Die roten Zwiebeln in Ringe schneiden und die einzelnen Ringe voneinander lösen. Ganze Oliven zugeben. Die Blätter der Petersilie von den Stielen zupfen und zum Gemüse geben.

Die Stiele der Petersilie grob hacken und zusammen mit Knoblauchpulver und einer halben, zerteilten Zitrone in ein Mixgefäß geben. Die Pektine im Albedo der Zitrone sorgen für eine Emulsion des Dressings. Olivenöl, Rotweinessig, Salz, Pfeffer und eine Prise Zucker hinzugeben und gut pürieren. Auch das Gemüse mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen, dann mit dem Dressing marinieren.

Nun die Bowl anrichten: Hierzu die kalten Nudeln als Basis hineingeben und das marinierte Gemüse darauf platzieren. Abschließend noch den Schafskäse darüber reiben (das geht deutlich leichter, wenn man ihn vorher einfriert, da er so die Form besser hält) und fertig ist der kroatische Bauernsalat.

Mehr vegetarische Rezepte

Schopska-Salat-Bowl

Verbraucher | Volle Kanne -
Schopska-Salat-Bowl
 

Traditioneller Salat der Balkanküche à la Kotaska

Videolänge
5 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.