Sie sind hier:

Geräucherte Sommerentenbrust

auf bunten Melonenstücken

Verbraucher | Volle Kanne - Geräucherte Sommerentenbrust

Wunderbar leicht, kalorienarm und genau das Richtige für die letzten heißen Tage dieses Sommers!

Beitragslänge:
4 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 31.08.2019, 09:05

Zutaten (für vier Personen)

250 g geräucherte Entenbrust
400 g verschiedenfarbige Melonenkugeln
60 g Salatblätter
Saft von 2 Zitronen
2 TL Honig
1 TL Chiliflocken
1 TL Ingwer in feine Streifen geschnitten
Salz, Pfeffer
4 Sträußchen Kerbel
1 TL Chiliflocken zum Bestreuen 

Zubereitung (circa 20 Minuten)

Geräucherte Entenbrust in Streifen schneiden, Ingwerstreifen zugeben. Honig mit Olivenöl und Zitronensaft gut verrühren, mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen. Diese Marinade über die Entenbruststreifen und den Ingwer geben, vermengen und rund eine halbe Stunde einziehen lassen. Salatblätter auf einem flachen Teller als Bett anrichten, Melonenkugeln darauf geben und den Entenbrustsalat mit der Marinade über den Melonenkugeln verteilen. Zum Schluss nochmals kalt gepresstes Öl darüber träufeln, mit Pfeffer nachwürzen, mit 1 TL Chiliflocken bestreuen und mit Kerbel garnieren.

Andere Fleischgerichte

Hähnchen-Garnelen-Lolli

Verbraucher | Volle Kanne - Hähnchen-Garnelen-Lolli

Als Beilage serviert Carsten Goms einen Gurken-Orangen-Salat.

Videolänge:
7 min
Rezept von Carsten Goms

Verbraucher | Volle Kanne - Tacos mal anders

Grill-Experte Carsten Goms serviert Tacos, gefüllt mit Ibérico Secreto Bellota - natürlich vom Grill.

Videolänge:
7 min

Weitere Rezepte

Stangenspargel mit Morchel-Garnelenragout

Verbraucher | Volle Kanne - Stangenspargel

Armin Roßmeier serviert zweierlei Spargel mit Morchel-Garnelenragout.

Videolänge:
5 min
Kräuterrezepte

Verbraucher | Volle Kanne - Vielseitige Kräuter

Jeanette Marquis gibt Tipps, was man mit Kräutern alles machen kann!

Videolänge:
9 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.