Spinat-Eiermuffins mit Käsesauce

Verbraucher | Volle Kanne - Spinat-Eiermuffins mit Käsesauce

Beitragslänge:
6 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 10.04.2018, 09:05

Zutaten für vier Personen


6 altbackene Semmeln
60 g junger Spinat
80 g angeschwitzte Zwiebelwürfel
200 ml Milch
6 Eier
80 g Zwiebelwürfel
1 EL Olivenöl
1 EL Mehl
150 ml Milch
150 ml Gemüsebrühe
100 ml Sahne
80 g Käsereste (z.B. Paprikakäse)
1 Schälchen Kresse
2 EL gemischte Kräuter
Salz, Pfeffer
Muskat


Zubereitung (circa 45 Minuten)

Altbackene Semmeln in Würfel zerteilen. Mit angeschwitzten Zwiebelwürfeln, gemischten Kräutern, blanchierten, grob gehacktem Blattspinat und angewärmte Milch gut vermengen und kurz ziehen lassen. Eier verschlagen, mit unterziehen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Boden der Muffinförmchen mit Backpapier auslegen. Semmelmasse einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei circa 160 Grad circa 30 bis 35 Minuten goldgelb backen.

Zwiebeln in heißem Olivenöl glasig angehen lassen. Mit Mehl stäuben, mit kalter Milch angießen, glatt rühren und mit Gemüsebrühe auffüllen. Käsereste mit unterziehen, mit Sahne verfeinern und mit Salz und Pfeffer würzen. Als Spiegel auf flachen Tellern angießen, Muffins darauf setzen und mit abgeschnittener Kresse bestreuen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet