Sie sind hier:

Stangenspargel mit verlorenem Ei

dazu gibt es Sauce Hollandaise und Trüffelschinken

Armin Roßmeier serviert ein raffiniertes Spargelgericht.

mit verlorenem Ei, Sauce Hollandaise und Trüffelschinken
Quelle: ZDF

Zutaten (für vier Portionen)

800 g weißer Spargel
1 TL Salz
1 TL Zucker
10 g Butter
4 Eier (Größe L)
1 1/2 l Wasser
150 ml Essig zum Pochieren
300 g Frühkartoffeln
160 g Trüffelschinken
1 EL Bärlauchöl oder Pesto

Für die Sauce Hollandaise

3 Eigelbe
3 EL Spargelfond
130 g flüssige Butter
Saft einer halben Zitrone
Salz, weißer Pfeffer
2 EL Joghurt

Zubereitung (circa 40 Minuten)

Spargel vom Kopf nach unten schälen, Enden etwas abschneiden, in sprudelndem Wasser mit Salz, Zucker und Butter bissfest kochen. Eier einzeln in Glasschälchen aufschlagen, den Essig in das sprudelnde Wasser geben, Ei seitwärts einlaufen lassen, simmern lassen und circa fünf bis sechs Minuten lang garen.

Die gekochten Kartoffeln schälen und längs halbieren. Dann in zerlaufener Butter etwas anschwenken und würzen. Eigelbe über heißem Wasserbad schaumig schlagen, etwas Spargelfond (circa drei Esslöffel) hinzugeben, flüssige Butter nach und nach unterziehen, mit Zitronensaft, Salz, weißem Pfeffer abschmecken und mit Joghurt verfeinern.

Stangenspargel über Kreuz auf flachem Teller anrichten, pochiertes Ei gut abtropfen lassen, daraufsetzen und mit Sauce Hollandaise überziehen. Bärlauchöl über die Kartoffeln träufeln und zusammen mit dem Schinken anrichten.

Weitere Rezepte

Tortilla

Verbraucher | Volle Kanne - Chorizo Tortilla

Chorizo-Tortilla mit Garnelen und Paprika-Chili-Mandelhaube

Club-Sandwich

Verbraucher | Volle Kanne - Club-Sandwich

Eine gehaltvolle amerikanische Sandwich-Variante.

Caesar Salad

Verbraucher | Volle Kanne - Caesar Salad

Armin Roßmeier präsentiert den Salatklassiker.

Rote Bete

Verbraucher | Volle Kanne - Rote-Bete-Burger

Rezept von Brigitte Bäuerlein

Videolänge:
6 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.