"Das Team ist wie eine zweite Familie"

Fragen an Nadine Krüger

"Volle Kanne"-Redaktion: Dein Lieblingsgetränk zum Frühstück...
Nadine Krüger: Vanilla Chai Tee

Was frühstückst Du am liebsten?
Das selbst gemachte Rührei von meinem Sohn

Kannst Du Dich an Deine erste Sendung bei „Volle Kanne“ erinnern?
Ja, mit großer Freude. Ein Wunsch ging in Erfüllung!

Was ist für Dich das Besondere am Konzept von „Volle Kanne“?
Die Mischung macht’s – Live-Situation, Gäste, spannende Themen, die unterhalten, bewegen und einen zum Nachdenken bringen.

Gab es schon Momente, in denen etwas schief ging?
Täglich – aber das macht diese Sendung auch so sympathisch und lebendig.

Welche Momente sind Dir besonders in Erinnerung geblieben?
Als ein Gast plötzlich ohnmächtig wurde und in meine Arme fiel.

Welche Tipps aus der Sendung hast Du schon in deinem Privatleben nutzen können?
Einige aus unserem Top-Themenbereich: Tipps rund um Versicherungen, Patientenverfügung, Reise- und Wohnrecht.

Hast Du eigentlich noch Lampenfieber, wenn das Rotlicht angeht?
Nein, ich schaue ja in vertraute Gesichter. Das Team im Studio und in der Regie sind wie eine zweite Familie. Da blendet man den Livedruck aus.

Hast Du je verschlafen?
Nein

Mit welchem Gast hast Du besonders gern gefrühstückt?
Schwer zu sagen, es gibt Gäste auf die man sich mehr freut, da sie einem vertrauter sind. Ich werde morgens aber gerne überrascht. Versuche mit einer urteilsfreien Neugier jedem zu begegnen – egal welche Schlagzeilen gemachten werden.

Wie startest Du in den Tag, wenn Du nicht gerade „Volle Kanne“ moderierst?
Mit meiner Familie in Berlin und „Volle Kanne“, danach gehen wir erst in die Kita.

Wo reist Du gerne hin und suchst Erholung?
Nach Wandlitzsee in den Garten meiner Eltern oder ans Meer – Wasser ist ein Muss.

Was ist für Dich der perfekte Ausgleich in der Freizeit?
SPORT – Schwimmen, Pilates und bei Wind und Wetter auf den Spielplatz

Mit welchem Motto startest Du in den Tag?
Lebe den Augenblick

Was wolltest Du als Kind immer werden?
Glücklich und eine Familie gründen

Wie schaffst Du es, Familie und Karriere unter einen Hut zu bekommen.
Entspannt bleiben – loslassen – seine Zeit sinnvoll nutzen


Deine Heimat ist Berlin, „Volle Kanne“ sendet aus Düsseldorf. Wie gefällt Dir das Rheinland?
Ich mag die offene ehrliche Art – ist der Berliner Mentalität sehr ähnlich.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet