Sie sind hier:

Thunfischcarpaccio auf feinen Gemüsewürfeln

mit Ingwer-Wasabimarinade und Queller

Verbraucher | Volle Kanne - Thunfischcarpaccio auf feinen Gemüsewürfeln

Armin Roßmeier bereitet ein Carpaccio aus Thunfisch zu und ergänzt es durch das knackige Fuchsschwanzgewächs Queller.

Beitragslänge:
4 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 17.12.2019, 09:05

Zutaten (für vier Personen)

400 g Thunfischfilet am Stück
je 100 g feine angeschwitzte Würfel von Karotte, Lauch und Sellerie
100 g Queller

1 EL feine Ingwerwürfel
2 EL Wasabipaste
Saft von zwei Zitronen
1 TL Agavendicksaft
3 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer

Würfel von drei entkernten, abgezogenen Tomaten
80 g schwarzer Kaviar nach Wahl (z.B. Algenkaviar)

Zubereitungszeit (circa 20 Minuten)

Thunfischfilet am Stück leicht anfrosten, in schöne feine Scheiben schneiden, feine angeschwitzte Gemüsewürfel auf flachem Teller als Bett verteilen, Thunfischscheiben rundum mit anrichten. Queller in der Mitte des Tellers platzieren.

Feine Ingwerwürfel mit Wasabipaste, Zitronensaft, Agavendicksaft, kalt gepresstes Olivenöl gut verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Marinade über Queller und Fischscheiben verteilen. Abgezogene Tomatenwürfel über das Carpaccio streuen, mit Algenkaviar garnieren.

Tipps zum nachhaltigen Fischkauf finden Sie auf den Seiten des WWF und bei Greenpeace.

Mehr Fisch-Rezepte

Endivien-Tomatensalat

Verbraucher | Volle Kanne - Endivien-Tomatensalat

Dazu serviert Armin Roßmeier Forellenkroketten.

Videolänge:
4 min
Karpfenknödel

Verbraucher | Volle Kanne - Karpfenknödel

Armin Roßmeier peppt Knödel mit Karpfenfilets auf und gibt Gemüse dazu.

Videolänge:
6 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.