Vegetarische Quesadillas

Mario Kotaska serviert den mexikanischen Klassiker mit einer Füllung aus Spitzkohl, Champignons, Paprika und Cheddar-Käse.

5 min
5 min
30.09.2020
30.09.2020
Video verfügbar bis 01.10.2021

Zutaten (für vier Portionen)

Tortilla
500 g Maismehl
1/2 Päckchen Backpulver
1 EL Öl
Salz

Füllung
1 Spitzkohl
200 g braune Champignons
1 rote Paprika
150 g Cheddar-Käse, gerieben
Koriander
Kumin

Optional
Salsa oder Guacamole

Zubereitung (circa 40 Minuten)

Für den Tortilla-Teig zunächst ein sogenanntes „Kochstück“ herstellen: Dazu einen halben Liter Wasser mit einer Prise Salz aufkochen. 300 Gramm Maismehl mit etwas kaltem Wasser anrühren, in das heiße Salzwasser geben und unter Rühren kurz durchkochen. Es entsteht eine Art Pudding. Die Pudding-Masse abkühlen lassen und das restliche Mehl, Backpulver und Öl unterkneten. Durch Zugabe von kaltem Wasser zu einem gut formbaren Teig kneten. Die Teigmenge reicht etwa für acht Portionen, es empfiehlt sich aber die Gesamtmenge nicht zu klein zu wählen. Reste lassen sich problemlos einige Tage im Kühlschrank lagern oder einfrieren. Den Teig portionieren und zwischen zwei Tortenböden zu Fladen pressen oder mit einem Nudelholz zu runden Fladen ausrollen. Traditionell haben Tortillas einen Durchmesser von etwa zehn Zentimetern, da sie im Anschluss aber gefüllt werden sollen, ist es sinnvoll, sie etwas größer zu machen. Eine Pfanne mit 24-Zentimetern Durchmesser eignet sich optimal. Die Fladen darin ohne Öl beidseitig rösten. Die fertigen Tortillas auf einem vorgewärmten Teller stapeln, dabei werden sie wieder etwas weicher.

Für die Füllung Spitzkohl, Champignons und Paprika zerkleinern und mit Cheddar, Koriander und Kumin vermischen. Nun die Tortillas füllen. Hierzu die Füllung auf eine heiße Tortilla geben und eine weitere als Deckel auflegen. Zum Wenden kann ein großer Teller zur Hilfe genommen werden. Fertig sind die Quesadillas, wenn der Käse geschmolzen ist und die Fladen gut verbindet. Wer mag, kann eine Salsa oder Guacamole dazu reichen.

Weitere vegetarische Rezepte

Quesadilla auf flachem Teller angerichtet, in der Mitte ein Schälchen mit Salsa-Dip.

Verbraucher | Volle Kanne -
Vegetarische Quesadillas
 

Mario Kotaska serviert eine Variante des mexikanischen Klassikers.

Videolänge:
5 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.