Proviant für die Urlaubsreise

Armin Roßmeiers Tipps für die richtige Verpflegung

Verbraucher | Volle Kanne - Proviant für die Urlaubsreise

Das Hotel ist gebucht, das Auto gepackt - eigentlich kann es jetzt losgehen in den Urlaub. Doch wie sieht es mit dem Proviant für die lange Fahrt aus? Volle-Kanne-Küchenchef Armin Roßmeier hat Tipps und Rezepte für eine gesunde und leckere Abwechslung …

Beitragslänge:
6 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 30.06.2018, 11:28

Couscous-Salat mit Salzlakenkäse

Zutaten für vier Personen

120 g Couscous
200 ml Gemüsebrühe
3 EL Olivenöl
Saft von 2 Limetten
3 EL Ajvar
2 Messerspitzen Kreuzkümmel
2 Messerspitzen Kardamom
4 Minzestängel
2 Paprikaschoten (rot und gelb), in kleinen Würfeln
Salz, Pfeffer
100 g Würfel von Salzlakenkäse

Zubereitung (circa 15 Minuten ohne Quellzeit)

Couscous mit der heißen Gemüsebrühe übergießen und 20 bis 25 Minuten quellen lassen. Aus Olivenöl, Limettensaft, Ajvar, Kreuzkümmel, Kardamom und fein geschnittener Minze eine Marinade rühren, Paprikaschotenwürfel zugeben und alles zusammen mit dem abegekühlten Couscous vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, zum Schluss die Käsewürfel unterheben.

Oliven-Tomatenmuffins

Zutaten für sechs Personen (6er-Form)

1 Ei (M)
100 ml Buttermilch
40 ml Olivenöl
150 g Mehl
50 g Maismehl
1 TL Backpulver
80 g getrocknete Tomaten, fein gewürfelt
10 schwarze Oliven, gehackt
1 EL frischer Thymian, gerebelt
1 EL Mandeln, fein gerieben
Salz, Chiliflocken
1 gehäufter EL Parmesan, gerieben

Zubereitung (circa 15 Minuten ohne Backzeit)

Ei, Buttermilch und Öl gut miteinander verrühren, Mehl, Maismehl mit dem Backpulver versieben, zur Masse geben, gut vermengen. Tomaten, Oliven, Thymian und Mandeln mischen, unter die Teigmasse heben, mit Salz und Chiliflocken abschmecken. Die Masse in eine mit Manschetten ausgelegte Muffinform geben, mit Parmesan bestreuen, im vorgeheizten Backofen bei 165 Grad circa 25 Minuten backen.

Rinderhack-Quarkbällchen im Cornflakesmantel

Zutaten für vier Personen

250 g Rinderhackfleisch
80 g Würfel von gekochtem Schinken
100 g Ricotta oder Quark
1 Karotte, fein geraspelt
2 EL Haferflocken
2 Eier (M)
1 EL Blattpetersilie
Salz, Pfeffer

5 EL zerdrückte Cornflakes
3 EL Olivenöl zum Ausbraten

Zubereitung (circa 20 Minuten) 

Alle Zutaten für die Hackmasse gut miteinander vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Masse kleine Frikadellen formen, beidseitig in Cornflakes wälzen und in heißem Öl ausbraten. Nach dem Erkalten können sie eingefroren werden und dienen auf der Reise als kleine Kühlakkus.

Avocado-Tomatensalat

Zutaten für vier Personen

2 Avocados
2 Fleischtomaten

Für die Marinade:

60 ml Grapefruitsaft
3 EL kalt gepresstes Olivenöl
Saft von 1 Zitrone
1 EL weißen Balsamicosirup
Vanillesalz, Pfeffer aus der Mühle

Blätter von 4 Stängeln Basilikum
2 gehäufte EL Pinienkerne, geröstet

Zubereitung (circa 15 Minuten) 

Avocados schälen, halbieren, Fruchtfleisch in Würfel oder Scheibchen zerteilen. Abgezogene, entkernte Tomaten in Filets zerteilen, zu den Avocadowürfeln geben. Aus den Zutaten eine Marinade rühren, Pinienkerne und in Streifen geschnittenen Basilikum dazugeben, alles über die Avocados und Tomaten geben, vorsichtig untermengen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.