Löffelgulasch vom Schwein

mit Kürbis, Bohnen und Kartoffelnudeln

Verbraucher | Volle Kanne - Löffelgulasch vom Schwein

Im Garten ist jetzt Erntezeit. Kürbis und Bohnen warten darauf, verarbeitet zu werden - zum Beispiel als Beilage zum Löffelgulasch.

Beitragslänge:
6 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 28.09.2018, 09:05

Zutaten (für vier Personen)

700 g Schweinegulasch
6 Wacholderbeeren
1/2 EL bunte Pfeffermischung
2 EL Pflanzenöl

160 g Schnippelbohnen
100 g Hokkaido-Kürbis

160 g Zwiebelwürfel
1 1/2 EL Tomatenmark
1 1/2 EL Mehl
450 ml Fleisch- oder Gemüsebrühe
2 Sternanis
1/2 Zimtstange
3 Lorbeerblätter

1 rote Chilischote in Ringen
Salz, Pfeffer 

200 g Schupfnudeln (Fertigprodukt)

Zubereitung (circa 45 Minuten) 

Fleisch in daumengroße Stücke schneiden. Mit gestoßenen Wacholderbeeren, bunten Pfefferkörnern und etwas Öl gut vermengen und anschließend circa ein bis zwei Stunden marinieren lassen. Bohnen an beiden Enden etwas abschneiden, in sprudelndem, leichtem Salzwasser kurz blanchieren, gut abtropfen lassen. Schnippelbohnen klein schneiden, Kürbis in Würfel schneiden.

Fleisch mit Zwiebeln in heißem Öl kurz anbraten, Tomatenmark mit anrösten. Anschließend mit Mehl bestäuben, einrühren, mit Fleisch- oder Gemüsebrühe aufgießen und kurz aufkochen lassen. Sternanis, Zimtstange und Lorbeerblätter zugeben und circa eine halbe Stunde köcheln lassen. In den letzten fünf Minuten Schnippelbohnen, Kürbiswürfel und rote Chiliringe zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen, in tiefem Teller anrichten. Schupfnudeln in heißem Öl goldgelb braten, über dem Gulasch verteilen.

Weitere Rezepte

Paprikaschoten

Verbraucher | Volle Kanne - Bunte Paprikaschoten

mit Bulgur-Gemüsefüllung

Videolänge:
5 min
Datum:
Heidelbeer-Joghurtcreme

Verbraucher | Volle Kanne - Heidelbeer-Joghurtcreme

Ein himmlisches Dessert mit Chia und Orangenkrokant

Videolänge:
6 min
Datum:
Pfifferling-Kartoffelpflanzerl

Verbraucher | Volle Kanne - Pfifferling-Kartoffelpflanzerl

Raffinierte Pflanzerl, würziger Bauchspeck und ein frischer Salat - eine Traum-Kombi.

Videolänge:
6 min
Datum:

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.