Samtsuppe von Bachkresse

Verbraucher | Volle Kanne - Samtsuppe von Bachkresse

Armin Roßmeier kreiert eine Bachkresse-Suppe mit Shiitake-Kartoffelklößchen.

Beitragslänge:
5 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 10.04.2019, 09:05

Zutaten für vier Personen

1 Bund Bachkresse
4 EL Milch (3,5 Prozent)

2 EL Schalottenwürfel
2 EL Olivenöl
3 EL Maismehl
600 ml Gemüsebrühe

1 Eigelb
5 EL Sahne
Salz, Pfeffer

Klößchen:
100 g Shiitakepilze, fein gewürfelt
2 EL Olivenöl
3 Bärlauchblätter, fein geschnitten
200 g Kartoffel-Kloßmasse
1 EL Kartoffelmehl

Zubereitung (circa 20 Minuten)

Die gut gewaschene, abgetropfte Bachkresse grob schneiden und zusammen mit der Milch mit dem Mixer bzw. Pürierstab fein pürieren.

Schalotten in Olivenöl glasig angehen lassen, Maismehl einrühren, mit der Gemüsebrühe – nicht heiß – aufgießen, gut verrühren und circa zwei Minuten köcheln lassen. Das Bachkressepüree einrühren, kurz aufkochen, beiseitestellen.

Eigelb mit der Sahne verrühren und unter ständigem Rühren in die Suppe einlaufen lassen, nicht mehr kochen lassen. Die Shiitakepilze in Öl kurz angehen lassen und zusammen mit dem Bärlauch zur Kartoffelmasse geben, gut vermengen. Aus der Masse kleine Kartoffelklößchen formen und in leichtem Salzwasser leicht wallend circa drei bis vier Minuten je nach Größe garen.

Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken, Klößchen einlegen und servieren.

Dieses Gericht ist glutenfrei.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.