Sie sind hier:

Vier-Kerndl-Suppn

von Harold Faltermeyer

Vier-Kerndl-Suppn von Harold Faltermeyer
Vier-Kerndl-Suppn von Harold Faltermeyer Quelle: Neuer Umschau Buchverlag GmbH/Bianca Faltermeyer

Zutaten (für vier Personen)

100 g Dinkel
100 g Reis
100 g Buchweizen
100 g Hirse
1/2 Bund glatte Petersilie
ca. 2 l Gemüsebrühe

Zubereitung

Die einzelnen Getreidesorten waschen und über Nacht quellen lassen. Am nächsten Tag jede Sorte in einem anderen Topf in Salzwasser weich kochen. Die Garzeiten sind sehr unterschiedlich. Abschrecken, gut abtropfen lassen und bereitstellen. Die Petersilie waschen und fein hacken.

Die Körner portionsweise in einen Suppenteller geben und kochend heiße Brühe darübergießen. Mit Petersilie bestreuen und servieren.

Weitere Rezepte

Kiste mit Kartoffeln

Verbraucher | Volle Kanne - Kartoffeln mal anders

Jeanette Marquis verrät süße Rezepte rund um die Kartoffel.

Videolänge:
4 min
Datum:
Hokkaido-Kartoffelpuffer

Verbraucher | Volle Kanne - Hokkaido-Kartoffelpuffer

Armin Roßmeier serviert Reibekuchen mal anders.

Videolänge:
4 min
Datum:
Rinderroulade mit Kürbis-Pfifferlingfüllung

Verbraucher | Volle Kanne - Rinderroulade mit …

Dazu serviert Armin Roßmeier Speckwirsing.

Videolänge:
6 min
Datum:

Weitere Themen

Esssucht - Frau beißt in Burger

Verbraucher | Volle Kanne - Binge Eating

Ess-Attacken mit Neurofeedback-Training in den Griff bekommen

Datum:
Stottern online therapieren

Verbraucher | Volle Kanne - Stottern online therapieren?

Ein Pilotprojekt macht's möglich - doch kann das übers Internet so einfach funktionieren?

Videolänge:
5 min
Datum:
Senioren als Nacktmodelle

Verbraucher | Volle Kanne - Senioren als Nacktmodelle

16 Senioren aus Wuppertal haben sich nackt fotografieren lassen.

Videolänge:
12 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.