Spaghetti Carbonara

Stefania Lettini stellt ihr Rezept für Spaghetti Carbonara vor und hat Tipps, mit denen Pasta sicher gelingt.

Beitragslänge:
9 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 24.10.2020

Zutaten für zwei Portionen

250 g Spaghetti
2 Eigelb (Gr. L, pro Person ein Eigelb)
100 g Guanciale (Speck vom Schweinebäckchen), alternativ Pancetta (Bauchspeck)
30 g Parmesan (ca. 24 Monate gereift)
30 g Pecorino Romano
Frisch gemahlener Pfeffer und Salz, nach Bedarf

Zubereitung

Die Spaghetti in moderatem Wasser al dente kochen. Den Käse fein reiben und zur Seite stellen. Danach den Speck in Streifen schneiden, ohne extra Fett in einer Pfanne braten und auslassen. In einer großen Schale Eigelb, Käse, Salz und Pfeffer verrühren. Circa 100 Milliliter Nudelwasser vor dem Abgießen der Nudeln abschöpfen und aufbewahren. Anschließend die Spaghetti abgießen und in eine Schale geben. Direkt den ausgelassenen Speck hinzugeben und gut verrühren.

Danach die Eimasse unterheben und sorgfältig vermischen, bis die Spaghetti mit einer cremigen Eimasse überzogen sind. Anrichten, mit frischem Pfeffer finalisieren und sofort servieren.   

Tipps:
Die Eier nicht in die Pfanne mit dem Speck geben, sonst gibt es Rührei. Wenn die Eimasse zu dickflüssig ist, mit etwas Nudelwasser verlängern. Ist sie zu dünnflüssig, mit etwas geriebenem Parmesan oder Pecorino „andicken“.

Weitere Rezepte

Nizza Salat mit Lachs

Verbraucher | Volle Kanne -
Nizza Salat
 

Mario Kotaska serviert den Klassiker mit Lachs statt Thunfisch.

Videolänge:
5 min
Rezepte mit Kirschen

Verbraucher | Volle Kanne -
Es ist Kirschenzeit!
 

Mario Kotaska verrät raffinierte Rezepte rund um das Steinobst.

Videolänge:
10 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.