Sie sind hier:

Weckfrauen und Weckmänner

von Bäckermeister Josef Hinkel

Weckmänner

Bäckermeister Josef Hinkel stellt sein Rezept für einen Gebäckklassiker des Spätherbstes vor: Weckfrauen und Weckmänner.

07.11.2018
07.11.2018
Video leider nicht mehr verfügbar

Zutaten (für vier Stück)
500 g Weizenmehl
280 ml Milch
50 g Butter
75 g Zucker
25 g Marzipan
8 g Salz
40 g Hefe

1 rohes Ei zum Bestreichen

Für die Deko
Weckmannspfeife
Rosinen, Mandeln, Haselnüsse

Zubereitung

Alle Zutaten intensiv zu einem Teig verkneten (etwa acht Minuten), der Teig sollte dabei eine Temperatur von 25 Grad haben. Danach 45 Minuten abgedeckt ruhen lassen. Nun den Teig in vier Stücke teilen, zu Figuren formen, mit Ei bestreichen und mit gewünschter Dekoration versehen. Die Teigstücke im Ofen bei 30 Grad 45 Minuten gären lassen, im Anschluss bei 220 Grad etwa 20 Minuten backen. 

Weitere Backrezepte

Klassischer Pie

Verbraucher | Volle Kanne -
Klassischer Pie
 

mit Birnen, Nektarinen oder verschiedenen Beeren

Videolänge:
9 min
Cheesecake mit Erdbeersauce

Verbraucher | Volle Kanne -
New York Cheesecake
 

Ein Rezept von "Baking-Queen" Cynthia Barcomi

Videolänge:
7 min

Andere Rezeptideen

Fischbrötchen

Verbraucher | Volle Kanne -
Fischbrötchen
 

mit roter Remoulade à la Kotaska

Videolänge:
5 min
Schopska-Salat-Bowl

Verbraucher | Volle Kanne -
Schopska-Salat-Bowl
 

Traditioneller Salat der Balkanküche à la Kotaska

Videolänge:
5 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.