Sie sind hier:

Weltweiter Antibiotika-Konsum gestiegen

Verbraucher | Volle Kanne - Weltweiter Antibiotika-Konsum gestiegen

Antibiotika können Leben retten, bergen aber auch Gefahren. Einer Hochrechnung zufolge ist der Konsum von Antibiotika in den Jahren zwischen 2000 und 2015 weltweit um circa 65 Prozent gestiegen - eine beunruhigende Entwicklung.

Beitragslänge:
6 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 27.03.2019, 08:05

Weitere Gesundheitsthemen

Stepper in einem Fitness-Studio

Verbraucher | Volle Kanne - Muskelkater-Mythen

"Er geht nur wieder weg, wenn man gleich mit dem Sport weitermacht" - wie hilfreich sind solche Tipps …

Datum:
Nesselsucht durch Kälte

Verbraucher | Volle Kanne - Nesselsucht durch Kälte

Chronische Kälteurtikaria stellt eine psychische Belastung für Betroffene dar.

Videolänge:
5 min
Datum:
Mareike Buchholz  und Tim Löhr

Verbraucher | Volle Kanne - Von der Frau zum Mann

Tim Löhr fühlt schon im Kindesalter, dass er im falschen Körper lebt.

Videolänge:
5 min
Datum:
Ohr

Verbraucher | Volle Kanne - Ohren anlegen mit Implantat

Eine neue Operationsmethode verspricht noch raschere Ergebnisse.

Videolänge:
5 min
Datum:

Auch interessant

Stepper in einem Fitness-Studio

Verbraucher | Volle Kanne - Muskelkater-Mythen

"Er geht nur wieder weg, wenn man gleich mit dem Sport weitermacht" - wie hilfreich sind solche Tipps …

Datum:
Nesselsucht durch Kälte

Verbraucher | Volle Kanne - Nesselsucht durch Kälte

Chronische Kälteurtikaria stellt eine psychische Belastung für Betroffene dar.

Videolänge:
5 min
Datum:
Klappe Freisland

Verbraucher | Volle Kanne - Am Set von Friesland

Volle Kanne durfte einen Blick hinter die Kulissen werfen.

Videolänge:
4 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.