Mick Wewers testet Multitools

Lohnt das teure Gerät - oder reicht die Sparvariante?

Noch 4 Stunden

Verbraucher | Volle Kanne - Mick Wewers testet Multitools

Schleifen, schaben, sägen - und das alles mit nur einem Werkzeug: Das versprechen Multitools. Handwerksexperte Mick Wewers erklärt, was sie können - und wie viel Geld man investieren muss.

Beitragslänge:
12 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 03.12.2016, 10:15

Wer als Heimwerker etwas auf sich hält, aber nur wenig Platz für die verschiedenen Geräte hat, vertraut gerne auf ein sogenanntes Multitool. Damit lassen sich die unterschiedlichsten Arbeiten verrichten, ohne dass man zwischendurch mehr als nur einen Aufsatz wechseln muss. Doch wie sieht es mit den Qualitätsunterschieden aus? Braucht man das teure Highend-Gerät - oder reicht auch die "No-Name"-Variante aus dem Baumarkt? Mick Wewers hat den praktischen Vergleich gemacht.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet