Zimtschnecken

von Mario Kotaska

Saftig, warm und jede Menge Zimt – die Zimtschnecke zählt wahrscheinlich zu den beliebtesten Gebäcksorten. Mario Kotaska backt süße Zimtschnecken, abgerundet mit Fruchtaroma.

Videolänge:
5 min
Datum:
21.10.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 21.10.2023

Zutaten (für acht Portionen)

Teig
250 ml Milch
60 g Butter
60 g Zucker
1 Würfel Hefe
Salz
500 g Mehl
1 Ei

Füllung
50 g weiche Butter
2 – 3 TL (Ceylon) Zimt
70 g brauner Zucker
Kardamom, gemahlen

Sowie
Milch zum Bestreichen
50 g Puderzucker
1 Orange (unbehandelt)
(Kassia) Zimt

Zubereitung (circa 15 Minuten, ohne Geh- und Backzeiten)

Zuerst einen süßen Hefeteig herstellen; hierzu die Milch zusammen mit Butter und Zucker handwarm erhitzen. Diese Mischung über die zerbröselte Hefe geben und diese darin lösen. Eine Prise Salz, Mehl sowie das Ei dazugeben und zu einem homogenen Teig verkneten. Abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Volumen etwa verdoppelt hat.

Dann den Teig auf einem bemehlten Untergrund rechteckig ausrollen. Die Butter auf den Teig streichen, hierbei den Rand aussparen. Zimt, Zucker und Kardamom vermischen und gleichmäßig auf die bestrichene Fläche streuen. Den Teig vorsichtig aufrollen und in dicke Scheiben schneiden. Diese Scheiben dann in eine gefettete Backform legen. Abgedeckt an einem warmen Ort aufgehen lassen, anschließend mit Milch bestreichen und in den auf 180 Grad Celsius vorgeheizten Backofen geben. Zwölf bis 15 Minuten backen, bis die Schnecken leicht gebräunt sind.

Abschließend noch einen schnellen Zuckerguss zubereiten. Hierzu den Puderzucker zusammen mit Orangenabrieb und Zimt in eine Schale geben. So viel Orangensaft zugeben, dass eine zähe Masse entsteht. Die Schnecken mit dem Zuckerguss bestreichen und diesen trocknen lassen.

Weitere Backrezepte

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.