Zucchiniröllchen

mit bunten Gemüsespießen

Wenn für Sie zum Grillen nicht unbedingt Fleisch gehört, dann hat Mario Kotaska hier einen Vorschlag für ein leckeres vegetarisches Grill-Gericht. Ideal auch zum Vorbereiten, wenn Sie Gäste eingeladen haben.

5 min
5 min
06.09.2021
06.09.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 06.09.2023

Zutaten (für vier Portionen)

Zucchiniröllchen
2 Zucchini (möglichst gleichmäßig gewachsen)
200 g Fetakäse
Pfeffer, Salz
50 g Frischkäse
200 g Oliven
Petersilie
Knoblauch
1 Zitrone (unbehandelt)
100 g Kirschtomaten

Gemüsespieße
200 g Champignons
1 Zucchini
1 Aubergine
2 Paprika (rot/gelb)
2 rote Zwiebeln
Olivenöl
Knoblauch
Chiliflocken
Salz
Thymian
Oregano
Rosmarin

Sowie
Metallspieße
1 Fleischtomate

Zubereitung (25 Minuten, ohne Gar- und Wartezeiten)

Für die Zucchiniröllchen die Zucchini der Länge nach in dünne Scheiben schneiden, großzügig salzen und dann etwa eine halbe Stunde stehen lassen – so wird ihr ein Teil ihrer Flüssigkeit entzogen. Die Zucchini abtupfen und die Scheiben auf dem heißen Grill oder in einer Grillpfanne mit einem Muster versehen.

In der Zwischenzeit den Fetakäse zerbröseln, mit Pfeffer und wenig Salz würzen und mit einem Handrührgerät glattrühren. Den Frischkäse hinzugeben sowie fein gehackte Oliven, Petersilie, geriebenen Knoblauch und Zitronenabrieb. Das Ganze zu einer samtigen Creme vermischen, hierbei etwas Olivenöl einlaufen lassen. Diese Masse nun löffelweise auf die Zucchinischeiben geben und die Scheiben mit etwas Spannung aufrollen. Die fertigen Röllchen abwechselnd mit Kirschtomaten auf Metallspieße stecken.

Für die Gemüsespieße das übrige Gemüse mundgerecht zerkleinern und in bunten Mustern auf die Metallspieße stecken. Eine würzige Marinade aus Olivenöl, Knoblauch, Chiliflocken, Salz und fein gehackten Kräutern herstellen. Dann die Spieße bis zur gewünschten Konsistenz grillen und dabei mehrmals mit dem Pinsel dünn die Marinade auftragen.

Die übrig gebliebene Marinade zusammen mit einer Fleischtomate zu einer kalten Salsa verarbeiten. Hierzu die Tomate grob zerkleinern und zusammen mit Salz und Pfeffer in einen Mixbecher geben. Die restliche Marinade dazugeben und fein pürieren, bei Bedarf etwas Olivenöl für die Konsistenz zugeben.  

Weitere vegetarische Rezepte

Tomatensuppe mit Basilikum-Parfait

Volle Kanne - Tomatensuppe 

Mario Kotaska serviert die Suppe mit einem zartschmelzenden Basilikum-Parfait.

19.08.2021
Videolänge
5 min Verbraucher
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.