Hallo, Alexa!

Was bringt die digitale Assistentin?

Verbraucher | WISO - Hallo, Alexa!

Sie verrät das Wetter, bestellt auf Wunsch alles, was das Amazon-Warenangebot hergibt, spielt Musik ab - und hat immer offene Ohren: Das Assistenz-System Alexa. WISO-Autor Sven Hendrik Hahn hat die digitale Dame zu sich nach Hause eingeladen.

Beitragslänge:
5 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 21.11.2017, 19:25

WISO hat Amazon Deutschland um eine Stellungnahme zu den wichtigsten Fragen rund um den Lautsprecher „Echo“ und die digitale Assistentin „Alexa“ gestellt. Hier einige der Antworten, schriftlich von Amazon-Pressesprecher Michael Wilmes.

WISO: Noch ist Amazon Alexa auf einige wenige Bereiche und Wörter reduziert. Wo stehen wir aktuell da und wie sehen Sie die Perspektive, auch angesichts der Erfahrungen, die Sie in den USA mit dem Gerät gemacht haben? Bisher sind es in Deutschland einige erste Funktionen (Skills), etwa bei Smart Home. Wie soll das weitergehen, was ist da das Ziel?

Amazon: Wie schon beim Launch von Echo in den USA vor zwei Jahren laden wir aktuell Kunden ein, dabei mitzuhelfen, Echo und Alexa weiterzuentwickeln. Wenn Interesse daran besteht, können Kunden eine Einladung zum Kauf von Echo anfordern. Gestartet sind wir in Deutschland vor wenigen Wochen mit 25 Skills; aktuell bieten wir unseren deutschen Kunden bereits mehr als 60 an. Das Team arbeitet hart daran, die Anzahl der Skills für unsere deutschen Kunden schnellstmöglich zu vergrößern. In den USA bieten wir heute mehr als 5.000 Skills an. Entwickler, Unternehmen aber auch Bastler können eigenständig mithilfe einer Reihe kostenloser, frei verfügbarer APIs Alexa in ihre Produkte und Dienste integrieren und so neue Skills für Alexa kreieren.

WISO: Manch einer hat ein ungutes Gefühl, wenn ein Mikrophon ständig an ist und auf ein Kennwort wie „Alexa“ wartet. Was hört Amazon mit?

Amazon: Echo und Echo Dot nutzen eine lokale, auf das Gerät beschränkte Audiofunktion, die das Aktivierungswort und ausschließlich das Aktivierungswort erkennt. Erst wenn dieses erkannt wurde, beginnt der Audio-Stream in die Cloud. Gleichzeitig beginnt der Leuchtring um das obere Ende des Geräts blau zu leuchten, womit angezeigt wird, dass Audiodaten in die Cloud gestreamt werden. Der Kunde erhält also einen kaum zu übersehenden visuellen Hinweis: nur wenn Echo blau leuchtet, werden Audiodaten gesendet. Durch Drücken der Mikrofontaste auf der Gehäuseoberseite lassen sich die Mikrofone ausschalten. Der Leuchtring schaltet dann umgehend auf rot, was bedeutet, dass alle Mikrofone vollständig deaktiviert ist. Ist dieser Knopf gedrückt, sind die Mikrofone komplett vom Strom getrennt und lassen sich ausschließlich durch erneutes Drücken der Taste wieder anschalten. Darüber hinaus wird jede einzelne Äußerung in Echtzeit in der Alexa App angezeigt. Der Kunde kann diese zu jeder Zeit anhören und bei Bedarf dauerhaft löschen.

WISO: Was geschieht mit den Daten, die an die Server geschickt werden: Werden die gespeichert und können zB. für Werbung verwendet werden?

Amazon: Wir speichern die Audiodaten in der Cloud, um den Dienst überhaupt zu ermöglichen und das Produkt gleichzeitig kontinuierlich verbessern zu können. Alexa ist darauf ausgelegt, täglich intelligenter zu werden. Je häufiger Amazon Echo genutzt wird, desto besser passt es sich an die Sprachmuster, das Vokabular und individuelle Vorlieben des Nutzers an. Nur nachdem der Nutzer das Aktivierungswort genannt hat, werden die folgenden Aussagen in der Cloud verarbeitet und gespeichert, um die Genauigkeit der Antworten zu trainieren und zu verbessern. Wichtig ist dabei, dass jede Äußerung zu jeder Zeit einzeln eingesehen und gelöscht werden kann – oder auch alle auf einmal. Alle Informationen unterliegen den Hinweisen zum Datenschutz von Amazon. Die Audioinformationen unserer Kunden werden nicht für gezielte Werbung genutzt.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet