Sie sind hier:

Ich und Corona – Kinder in der Pandemie

Wie Kinder und Jugendliche Corona erleben

von Juliane Kussmann, Ada von der Decken

Bei den Kindern und Jugendlichen hat die Pandemie Spuren hinterlassen. Zwölf junge Menschen kommen zu Wort, die einiges zu sagen haben – nicht zuletzt dem Corona-Virus selbst.

Videolänge:
16 min
Datum:
21.06.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 21.06.2023

Kinder hat die Pandemie voll erwischt. Lockdown, Kontaktbeschränkungen, Homeschooling-Stress und viel Langeweile. Über sie wurde oft gesprochen: Stellen junge Menschen eine Gefahr dar? Wie ansteckend sind sie? Sind sie gar Pandemietreiber Nummer 1?

Mit ihnen allerdings wurde selten gesprochen. Nun finden zwölf Kinder und Teenager aus der so genannten „Generation Corona“ ihre eigenen Worte über ihr Aufwachsen und Erwachsenwerden in der Pandemie.

Kinder in der Pandemie

TS-Header: Kinder in der Pandemie

Kinder in der Pandemie 

Homeschooling, Kontaktbeschränkungen, kaum Freizeitprogramm: Kinder leiden in der Corona-Pandemie besonders. Experten beobachten, dass psychosomatische Probleme und Gewalt in den Familien zunehmen.

ZDF Logo

WISO - Schulen im Corona-Stress  

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache

Die Pandemie wird zum Stresstest für Familien, Lehrer und Schulleitungen: schleppende Digitalisierung, zu wenige und schlecht ausgebildete Lehrer, veraltete Lehrpläne und -formen.

01.03.2021
Videolänge
ZDFzoom: Kinder im Shutdown

ZDFzoom - Kinder im Shutdown – Abgehängt in der Krise 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache

24 Stunden zu Hause, oft sieben Tage die Woche: keine Schule, kein Sport, keine Freunde. Kinder haben in der Corona-Krise Sorgen, sind einsam. Der Shutdown hat Folgen für die Psyche.

04.03.2021
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.