Sie sind hier:

Reha für Kinder: Worauf Eltern achten sollten

Reha-Hilfen, Begleitperson und Kostenübernahme

von Marcel Burkhardt

Viele Krankheiten können Kinder dauerhaft stark beeinträchtigen und bereiten Eltern große Sorgen. Hilfe versprechen Reha-Angebote. Mehrwöchige Aufenthalte in Spezialkliniken helfen Kindern, im Alltag mit ihren Krankheiten besser klarzukommen.

Beitragslänge:
5 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 23.09.2020

In Deutschland gibt es derzeit 50 dieser speziellen Reha-Kliniken für Kinder. Rund 40.000 Mädchen und Jungen nutzten das Angebot 2018. Vor allem wegen: psychischen Krankheiten und Verhaltensauffälligkeiten, Asthma und chronischer Bronchitis, starkem Übergewicht, Hauterkrankungen und chronischen Rückenschmerzen. Die Reha-Maßnahmen für Kinder dauern in der Regel 4-6 Wochen.

Kinder Reha Wartezeit und Kosten

Etwa 90 Prozent der Anträge auf Kinder- und Jugend-Reha werden direkt bewilligt. In neun von zehn Fällen übernimmt die gesetzliche Rentenversicherung eines Elternteils die Kosten. Sind die Eltern nicht rentenversichert, können sie einen Antrag bei der Krankenkasse stellen.

Reha Begleitperson Kostenübernahme

Bis zum 12. Geburtstag begleitet in der Regel ein Elternteil das Kind. Die Deutsche Rentenversicherung zahlt auch

  • Fahrtkosten,
  • Verpflegung
  • und Unterkunft.
  • Sie gleicht zudem den Verdienstausfall des Elternteils aus. Dafür braucht die Versicherung nur eine Bescheinigung des Arbeitgebers.

Die Eltern, die ihre Kinder zur Reha begleiten dürfen, sollen Ärzte, Therapeuten und Pädagogen unterstützen, ihren Kindern Geborgenheit vermitteln und für eine positive Grundstimmung sorgen.

Reha für Kinder beantragen

Möchten Sie für Ihr Kind eine Reha beantragen, dann brauchen Sie einen Befund vom Arzt oder Psychotherapeuten. Die Reha-Anträge finden Sie auf der Webseite der Deutschen Rentenversicherung und auf der Infoplattform der deutschen Reha-Kliniken.

Kinder Reha-Klinik

Die Website gibt Ihnen auch einen guten Überblick über das jeweilige Angebot der 50 Reha-Kliniken für Kinder und Jugendliche. Achtung: Auch eine ambulante Reha in der Nähe des Wohnorts ist inzwischen theoretisch seit kurzem möglich, aber bislang gibt es dieses Angebot nur in Köln und Cottbus.

Reha

Reha oder Kur?

Verbraucher | Volle Kanne - Reha oder Kur?

Oft werden die Begriffe verwechselt: Wann ist es eine Kur, wann eine Reha?

Videolänge:
8 min
Mehr Männer als Frauen sind wegen Suchterkrankungen in der Reha.

Nachrichten - Männer häufiger in der Reha

Nach einer Statistik der Rentenversicherung befinden sich Männer häufiger als Frauen in Reha-Behandlungen - …

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.