Sie sind hier:

Reisemängel richtig reklamieren

Wenn der Traumurlaub zum Alptraum wird

von Juana Guschl

Ungeziefer im Hotelzimmer, eine Baustelle vor dem Balkon, ein verdreckter Pool – wenn der Traumurlaub zum Alptraum wird, sollten Sie Reisemängel schnell und konkret dokumentieren und melden. Worauf Sie dabei achten sollten: im WISO-Tipp!

Beitragslänge:
5 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 03.06.2020

Im Katalog las sich das Ganze wie ein Traumurlaub: eine Woche All-inclusive-Hotel in paradiesischer Lage direkt am Strand. Komfortables Familienzimmer mit Meerblick. Abwechslungsreiches Sport- und Unterhaltungsprogramm. Der perfekte Ort, um einen unvergesslichen Familienurlaub zu verbringen.

Im vermeintlichen Paradies angekommen, entpuppt sich der Traum als Alptraum: Neben dem Hotel befindet sich eine Baustelle. Der Staub zieht durch den Balkon ins Zimmer, vom Lärm ganz zu schweigen. Die Duschen haben ihre besten Tage hinter sich. Der Pool ist komplett verdreckt. Das Unterhaltungsprogramm gibt es gar nicht.

Was ist ein Reisemangel?

Ein sogenannter Reisemangel liegt vor, wenn eine vertraglich zugesicherte Leistung auf einer Pauschalreise fehlt oder vom Vertrag abweicht.
Eine Pauschalreise besteht in der Regel aus mindestens zwei Elementen – meist Flug und Hotel – die bei einem Reiseveranstalter, online oder im Reisebüro im Paket gebucht werden. Welche Leistungen genau vereinbart waren, steht im Reisevertrag oder im Katalog beziehungsweise der Webseite.

Typische Reisemängel sind: Baulärm, Ungeziefer im Zimmer, Gestank, ungenießbare Speisen. Kein Meerblick, kein Balkon – obwohl versprochen. Oder auch: Flugverspätungen um vier oder mehr Stunden.

Das sollten Sie tun!

WISO-Tipp: Dokumentieren Sie alle Mängel mithilfe von Fotos, Videos, Tonaufnahmen oder einem Lärmprotokoll! Erstellen Sie ein Mängelprotokoll mit möglichst vielen Detailangaben! Geben Sie Zeugen an und notieren Sie deren Kontaktdaten!
Suchen Sie umgehend den Kontakt zum Reiseleiter vor Ort, zeigen Sie die Mängel an – am besten schriftlich. Eine mögliche Entschädigung gilt erst ab dem Tag der Reklamation! Verlangen Sie eine Behebung des Mangels und setzen Sie hierfür eine Frist von maximal einem Tag.

Lassen Sie sich die Reklamation vom Reiseleiter unterzeichnen. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Zeugen zum Gespräch mit. So können Sie beweisen, dass Sie umgehend reklamiert haben - selbst wenn der Reiseleiter die Unterschrift verweigert.

Ansprüche anmelden!

Wenn der Mangel vor Ort nicht behoben werden kann, haben Sie laut Reiserecht Anspruch auf eine nachträgliche Minderung des Reisepreises. Wenden Sie sich umgehend nach Ihrer Rückkehr schriftlich an Ihren Reiseveranstalter. Früher galt hierfür eine Frist von einem Monat. Seit dem 01. Juli 2018 haben Sie für Ihre Forderungen zwei Jahre Zeit.

Fügen Sie dem Reklamationsschreiben Ihr Mängelprotokoll, die Fotos und Zeugenaussagen hinzu! Außerdem: eine Entschädigungsforderung. Im Internet finden Sie Vergleichstabellen, die einen Anhaltspunkt bieten, bei welchem Mangel Sie Ihren Reisepreis um wieviel Prozent mindern können. Sie müssen sich mit einem Reisegutschein nicht zufrieden geben!

Mehr zum Thema Urlaub

Strand mit Strandkörben

Verbraucher | WISO - Mein Traumurlaub

Zwei Familien wagen mit WISO das Urlaubs-Experiment.

Videolänge:
43 min
Patient lässt sich von Arzt am Rücken untersuchen

Verbraucher | WISO - Krank als Arbeitnehmer

Bei der Krankmeldung sind diese Spielregeln zu beachten

Videolänge:
5 min

Weitere WISO-Tipps

Jugendlicher spielt Videospiel: Wie beliebt Computerspielen gerade bei Jugendlichen ist, zeigt zur Zeit wieder die Gamescom, die weltweit größte Computer- und Videospiel-Messe.

Verbraucher | WISO - Online Spielsucht

Wie kann man Jugendliche ins echte Leben zurückholen?

Videolänge:
5 min
Ältere Frauen sitzen mit Regenschirmen auf einer Parkbank

Verbraucher | WISO - Rentenbescheid prüfen

Gerade bei Frauen stecken im Rentenbescheid etliche Fehlerquellen

Videolänge:
5 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.