Sie sind hier:

Helfen Salzstangen gegen Durchfall?

Im Check Inhaltsstoffe der Salzstangen: von Palmöl bis Salz

Sechs verschiedene Salzstangen wurden getestet
von Anna Fein, Stefan Hanf

Sie kam in den 30er Jahren aus Amerika und wurde zum Verkaufsschlager: Die Salzstange. Sie darf auf keiner Party fehlen. Was ist eigentlich drin? Und gibt es Unterschiede zwischen teuer und billig? WISO hat’s getestet: im Experten- und im Kundencheck.

Datum:
17.02.2020
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Im Salzstangen-Check prüfen wir die Inhaltsstoffe. Mit dabei vier Markenprodukte und zwei günstige vom Discounter.

Die teuren Salzstangen

  • Die Salzstangen vom Snackimperium Lorenz kosten 1,03 Euro je 100 Gramm.
  • Die Bio-Stangen von Huober kosten 79 Cent je 100 Gramm.
  • Das Ost-Produkt Wurzener kostet 66 Cent je 100 Gramm.
  • Die Salzstangen von funny-frisch kosten 63 Cent je 100 Gramm.

Die billigen Salzstangen

  • Die Salzstangen der Eigenmarken von Aldi Nord kosten nur 16 Cent je 100 Gramm.
  • Die Salzstangen der Eigenmarken von Lidl kosten auch nur 16 Cent je 100 Gramm.

Laborergebnisse im Salzstangen-Test

Salzstangen im Glas

WISO - Salzstangen Laborergebnisse 

Was steckt drin in den Salzstangen?

Datei-Typ und Größe

Stellungnahmen: Palmöl und unterschiedliche Produkte im Werk

Teuer oder billig

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.