Sie sind hier:

Kinderwunsch auf Eis

So funktioniert Social Freezing

von Vanessa Materla und Frédérique Veith

Wie planbar ist eine Schwangerschaft? Und wann ist der richtige Zeitpunkt dafür? Die Fruchtbarkeit von Frauen lässt mit zunehmendem Alter nach. Wenn die Familienplanung sich verzögert, kann “Social Freezing” eine Möglichkeit sein.

Videolänge:
10 min
Datum:
07.09.2020
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 07.09.2022

Ab einem bestimmten Alter stehen viele kinderlose Frauen vor der Frage: Will ich Kinder? Und wann ist der richtige Zeitpunkt, schwanger zu werden? Allzu viel Zeit, um die komplexe Frage nach dem Kinderwunsch zu beantworten, gibt es allerdings oftmals nicht. Denn “die biologische Uhr tickt”. Doch was ist, wenn gerade der*die richtige Partner*in fehlt oder andere private oder berufliche Gründe die Familienplanung verzögern?

Familienplanung mit Social Freezing

Medizinisch lässt sich die “biologische Uhr” mittlerweile tatsächlich verlangsamen. Social Freezing, also das einfrieren von Eizellen, macht es möglich, die Familienplanung bewusst in die Zukunft zu verlagern. Frauen könnens so selbstbestimmt entscheiden, wann sie schwanger werden wollen – und die Frage nach eigenen Kindern erst einmal verschieben. 

Mutter werden - späterer Kinderwunsch

Eine, die sich für Social Freezing entschieden hat, ist die 35-jährige Maria (Name geändert). Maria arbeitet als Marketing-Managerin und kann sich gut vorstellen, Mutter zu werden. Allerdings nicht zum aktuellen Zeitpunkt. Deshalb hat sie einige ihrer Eizellen einfrieren lassen.

Reporterin Ninia LaGrande hat sie in dieser Reportage für WISO getroffen und sich gefragt: Wie funktioniert eigentlich Social Freezing und was kostet es? Und warum entscheiden sich Frauen heutzutage für diese Methode? Zusammen mit Maria besucht sie dazu die Kinderwunschklinik, in der Marias Eizellen entnommen wurden und befragt auch den behandelnden Arzt. Denn über Social Freezing wird durchaus kontrovers diskutiert.

Welche Möglichkeiten es bei einem unerfüllten Kinderwunsch aufgrund von Unfruchtbarkeit gibt, seht ihr hier:

WISO - WISO-Tipp: Unerfüllter Kinderwunsch 

Die Diagnose der Unfruchtbarkeit ist oft ein Schock

Videolänge

Kosten für Social Freezing

Die Kosten für Social Freezing werden grundsätzlich nicht von der Krankenkasse übernommen. Für Menschen, die an Krebs erkrankt sind und deren Fruchtbarkeit beispielsweise durch eine Chemotherapie beeinträchtigt wird, wird das Einfrieren von Samen- oder Eizellen aber als Kassenleistung übernommen. Mehr Informationen dazu gibt es hier: krebsinformationsdienst.de.

Alternativen zur Familienplanung

Ihr wollt mehr über Alternativen in der Familienplanung wissen? Dann könnt ihr euch beispielsweise bei profamilia, bei der Deutschen Gesellschaft für Familienplanung oder bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung informieren.

Kritische Stimmen

Es gibt auch kritische Stimmen zum Thema Social Freezing. Die Deutsche Gesellschaft für psychosomatische Frauenheilkunde und Gynäkologie (DGPFG) verweist beispielsweise auf die Ungleichheit zwischen Männern und Frauen.

Nach der DGPFG zeigt Social Freezing, dass das Miteinander von Berufstätigkeit und Familie für Frauen noch immer nicht so selbstverständlich ist wie für Männer. Sie plädieren eher dafür, dass gesellschaftliche Probleme sozialpolitisch gelöst werden sollten und nicht medizinisch.

37 Grad - Mein Traum vom Kind 

Ein eigenes Kind. Für viele ist das ein großer Traum. Rund sechs Millionen Deutsche sind ungewollt kinderlos und bereit, vieles zu wagen, um ihren Traum doch noch zu erfüllen.

Videolänge

Fallen des Lebens

Helen Fares

WISO - Sterben im Hospiz 

  • Untertitel

Wir alle müssen irgendwann sterben. Doch über das Sterben zu reden, fällt vielen Menschen schwer. So geht es auch WISO-Reporterin Helen. Sie fragt sich, wie wir uns auf den Tod, den eigenen und den …

26.11.2020
Videolänge
Reporter Aimen Abdulaziz-Said

WISO - Gewalt in der Beziehung 

  • Untertitel

Jeden dritten Tag stirbt hierzulande eine Frau durch Gewalt in der Partnerschaft. Eine schockierende Zahl. Häusliche Gewalt ist in der Corona-Zeit aktueller denn je. Wo können Opfer von …

18.11.2020
Videolänge
Schulden durch Raten: Was steckt hinter Null-Prozent-Finanzierungen?

WISO - Kredite ohne Zinsen?  

  • Untertitel

Schulden durch Konsum sind für viele Menschen selbstverständlich: Ob Auto, Sofa, Smartphone oder Kaffeemaschine. Heute kaufen, morgen bezahlen? Kein Problem. Und das ganz bequem in Raten und …

12.11.2020
Videolänge
Eric Mayer mit Anti-Schnarch-Gadgets

WISO - Nie wieder schnarchen?  

Lautes Schnarchen kann die Nacht ganz schön kurz und das Schlafen zu einer Herausforderung machen – nicht nur für den Partner oder die Partnerin. Im Internet boomt der Handel mit …

09.11.2020
Videolänge
Ninia löscht Feuer

WISO - Existenz in Flammen 

  • Untertitel

Wenn im eigenen Haus oder in der eigenen Wohnung ein Feuer ausbricht, ist schnelles aber bedachtes Handeln wichtig – und das Rufen der Feuerwehr. Doch sollte man selbst versuchen, das Feuer zu …

02.11.2020
Videolänge
Helen Fares im Gespräch

WISO - Krank durch Stress 

  • Untertitel

Ob bei der Arbeit oder im Alltag mit Familie und Freunden: Stress gehört zu unserem Leben dazu. Aber was tun, wenn alles zu viel wird? Das will WISO-Reporterin Helen herausfinden.

26.10.2020
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.