Teuer oder billig: verzehrfertige Salate

Verbraucher | WISO - Teuer oder billig: verzehrfertige Salate

Verzehrfertige Salate aus der Tüte sind praktisch. Laut Hersteller kann man sie einfach in die Salatschüssel geben, ohne Waschen. Besonders beliebt sind Mischungen.

Beitragslänge:
5 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 20.10.2018, 19:25

WISO hat bunte Mix-Salate mit Blattsalaten und Rohkost wie Möhren getestet. Je mehr Bestandteile desto besser, erklärt Antje Gahl von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. „Durch den Rohkostanteil erhöhe ich insgesamt das Nährstoffspektrum im Salat. Das heißt, die normalen Blattsalate liefern mir hauptsächlich relativ viel Wasser, einige Vitamine und Mineralstoffe und durch den Rohkostanteil kommen einfach noch mal andere Vitamine und Mineralstoffe hinzu.“

In den Discountern Aldi Süd und Lidl kosten 100 Gramm Blattsalat-Rohkost-Mix 40 Cent. Für die Salatmischung Rohkostmix von der Edeka-Eigenmarke Gut und Günstig haben wir denselben Preis bezahlt. Die drei Mischungen enthalten neben Blattsalaten Möhren und Weißkohl. Die Bunte Salatmischung von Rewe Bio bietet zusätzlich noch Mais, 100 Gramm kosten hier 1,19  Euro. Der Country-Mix von Bonduelle hat als zusätzliche Komponenten Mais und Möhren und kostet 80 Cent je 100 Gramm. Den Vital-Salat von der Marke Florette mit Babygrünkohl und Babyspinat sowie Möhren haben wir für 1,79 Euro je 100 Gramm gekauft.

Schnell rein damit!

Bei  unsere Stichprobe ist allerdings aufgefallen: Die Zusammensetzung kann bei ein und demselben Hersteller von Tüte zu Tüte stark schwanken. Generell aber gilt für alle Salatmischungen: „Sie wurden zerkleinert, gewaschen, vorbereitet. Dadurch vergrößert sich eben auch die Oberfläche und die enthaltenen Vitamine sind sehr licht- und sauerstoffempfindlich und deshalb können natürlich durch das Vorbereiten der Salate entsprechende Vitaminverluste entstehen. Deshalb ist es für den Verbraucher umso wichtiger, diese Produkte möglichst frisch einzukaufen und nicht zu Hause lange zu lagern, sondern möglichst schnell zu verzehren“, erklärt Antje Gahl.

Idealer Nährboden für Keime

Durch das Kleinschneiden wird der natürliche Schutz der Salatblätter zerstört, Zellsaft tritt aus. Ein idealer Nährboden für Keime. WISO hat die teuren und die billigen Salate auf Keime untersuchen lassen. Nur das Produkt von Aldi Süd hält die Kriterien der Deutschen Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie ein.  

„Bei den anderen Produkten haben wir teilweise Werte, die leicht oberhalb der Richtwerte lagen, nachgewiesen. Die von uns festgestellten Werte sind jedoch alle gesundheitlich unbedenklich. Alle Produkte, die wir getestet haben, können Sie so aus der Tüte in ihre Salatschüssel geben und verzehren. Die müssen nicht zusätzlich gewaschen werden“, sagt Dr. Alexandra Hahn von Galab Laboratories.

Allerdings haben wir die empfohlene Lagertemperatur von weniger als sieben Grad penibel eingehalten, vom Einkauf bis zum Labor. Alle Salate waren beim Kauf außerdem noch mehrere Tage haltbar. Achtung: Wird die Kühlkette nicht eingehalten, können sich Keime schnell vermehren!

Spuren von Desinfektionsmittel

WISO wollte außerdem wissen, ob die Fertigsalate Rückstände von Desinfektionsmitteln enthalten. Die werden in der Produktion zur Reinigung der Maschinen eingesetzt und können Chlorat und Perchlorat enthalten. „Chlorat- oder Perchlorat-Rückstände können die Jodaufnahme in die Schilddrüse hemmen und damit den Stoffwechsel des Menschen negativ beeinflussen“, erklärt Dr. Alexandra Hahn. Bei Aldi und Rewe Bio hat das Labor keine der beiden Substanzen nachgewiesen. Aber auch die anderen Produkte sind gesundheitlich unbedenklich. Denn sie enthielten nur minimale Spuren an Chlorat und Perchlorat.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.