Sie sind hier:

Teuer oder billig: Wiener Würstchen

Verbraucher | WISO - Teuer oder billig: Wiener Würstchen

Die Deutschen lieben ihre Wiener Würstchen. Ob frisch vom Metzger, aus der Plastikverpackung oder aus dem Glas. Welche Wiener sind besser, die teuren oder die billigen? WISO hat welche aus dem Glas miteinander verglichen.

Beitragslänge:
9 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 18.02.2020, 19:25

Diese Wiener Würstchen haben wir getestet

Die teuren Wiener Würstchen pro 100 g Abtropfgewicht kamen von:

  • Halberstädter für 1,32 Euro
  • Meica für 1,20 Euro
  • Böklunder für 1,15 Euro

Die günstigen Wiener Würstchen pro 100 g Abtropfgewicht kamen von:

  • Real Quality für 0,92 Cent
  • Edeka Gut & Günstig für 0,73 Cent
  • Lidl Dulano für 0,68 Cent

Laborergebnisse

Allle sechs Wiener Würstchen haben wir im Labor getestet. Der BEFFE-Wert (bindegewebseiweißfreies Fleischeiweiß) dient dazu, dass Fleischerzeugnisse hinsichtlich ihrer Zusammensetzung beurteilt werden.

Auch die Phosphat-Werte der sechs Wiener Würstchen aus dem Glas wurden gecheckt.

Verbraucher | WISO - Schon gewusst: Wiener Würstchen

Drei Alternativen zum Klassiker

Videolänge:
1 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.