WISO vom 7. November 2016

Verbraucher | WISO - WISO vom 7. November 2016

Themen: Tengelmann, Heizung und hydraulischer Abgleich, Bankberatung, Rohrreiniger, Eltern-Kind-Kur.

Beitragslänge:
38 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 07.11.2017, 14:24

WISO-Tipp: Eltern-Kind-Kur
Was Sie wissen sollten

Familie, Haushalt oder Beruf - es gibt viele Faktoren, warum Mütter und Väter überlastet sind. Erschwerend kommt hinzu: Oft bleibt ihnen im Alltag kaum Zeit, neue Kraft zu tanken. Und das kann auf Dauer krank machen.

Allein 2015 beantragten rund 50 000 Mütter eine Mutter-Kind-Kur, etwa 1500 Väter entsprechend eine Vater-Kind-Kur, Tendenz steigend. In den meist dreiwöchigen Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen können sich Eltern von den Belastungen erholen und lernen, ihren Alltag langfristig gesünder zu gestalten. Entsprechende medizinische und psychosoziale Maßnahmen werden deutschlandweit in über 80 Einrichtungen angeboten.

Wie beantragt man eine Mutter- beziehungsweise Vater-Kind-Kur? Wer sind die ersten und richtigen Ansprechpartner? Welche Einrichtung passt zu Ihnen und Ihrem Kind? Auf welche Programme sollten Sie Wert legen? Und: Was zahlt die Krankenkasse? Das und mehr beantwortet der WISO-Tipp.

Stab

  • Moderation - Marcus Niehaves

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet