Kampf um Sand: Der neue Goldrausch

"Leschs Kosmos: Kampf um Sand": Baustelle in Singapur.

Wissen | Leschs Kosmos - Kampf um Sand: Der neue Goldrausch

Sand ist zu einer heiß umkämpften Ware geworden. Unglaublich, aber wahr: Unsere Strände sind in Gefahr. In Nacht- und Nebelaktionen wird Sand von Stränden geplündert.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV und hier im Livestream: ZDFinfo, 07.11.2016, 21:00 - 21:25
Verfügbarkeit:
Video verfügbar ab 21.12.2016, 10:00
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2015
Altersbeschränkung:
Freigegeben ab 6 Jahren

Stellen Sie sich vor, Sie kommen zum Strand und dort, wo Sie im vergangenen Jahr noch Sandburgen bauten, gibt es keinen Sand mehr. Der begehrte Stoff ist inzwischen rar und wird immer kostbarer. Harald Lesch verfolgt die Spuren des Sandes.

"Wie Sand am Meer" war einst ein Sprichwort für etwas, das es in rauen Mengen gibt. Und heute? Der Kampf um Sand ist eröffnet.

Denn der Rohstoff steckt in vielen Alltagsdingen wie Glas, Putzmittel, Mikrochips und Handys. Vor allem benötigt man ihn im Baugewerbe. Und die Branche boomt weltweit. Besonders gefragt ist er dort, wo die Wirtschaft wächst.

Beispielsweise in Dubai. Doch selbst dem Wüstenstaat geht der Baustoff aus. Denn Sand ist nicht gleich Sand. So wird der Rohstoff zur globalen Handelsware und um die halbe Welt transportiert - auch auf dunklen Kanälen.

In Deutschland spüren wir noch keinen Mangel, wir verfügen über zum Bauen geeigneten Sand in Hülle und Fülle. Den Rohstoff verdanken wir einer bewegten Vergangenheit. Doch nicht überall lässt er sich einfach so abbauen. Und die Eingriffe in die Natur haben Folgen.

Weltweit sind die Sandstrände gefährdet. Ob Barcelonas oder New Yorks Strände, Rios Copacabana oder Waikiki Beach auf Hawaii - keiner der Strände könnte mehr ohne künstliches "Lifting" überleben. Doch der Sandklau ist nicht die einzige Bedrohung. Die Strände sind durch einen Teufelskreis bedroht, aus dem es keinen Ausweg zu geben scheint.

Zwischen Traumstränden und Beton beleuchtet Harald Lesch ungewöhnliche Facetten eines Stoffes, der auf dem besten Weg ist, zum "neuen Gold" zu werden.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet