Sie sind hier:

Mythos Geschlecht

Was Männer und Frauen wirklich unterscheidet

Typisch Mann, typisch Frau: Auch heute noch halten sich Klischees hartnäckig in unseren Köpfen. Aber was ist Fakt, was Fiktion? Harald Lesch geht auf Spurensuche nach dem wahren Unterschied.

Beitragslänge:
27 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 25.09.2023

Männer und Frauen reagieren unterschiedlich auf Wirkstoffe von Medikamenten. Diese Erkenntnis setzt sich mehr und mehr durch. Und was ist mit den zahlreichen Verhaltensunterschieden: Sind Männer wirklich die Meister der Orientierung und Analyse, Frauen dagegen „von Natur aus“ empathischer und mehr an Menschen als an Dingen interessiert? Gibt es typisch männliche und weibliche Gehirne, wie gern behauptet wird? Oder ist es doch hauptsächlich die Erziehung, die uns zu Frauen und Männern macht, unser Verhalten geschlechtsspezifisch prägt?

Über Stereotype und Klischees

Forscher vor PC

Wissen | Leschs Kosmos - Die Gendermedizin

Lange wurde ignoriert, welch großen Einfluss das Geschlecht auf die Gesundheit hat. Erst vor wenigen Jahren etablierte sich die Disziplin der Gendermedizin.

Wissen | Leschs Kosmos - Übrigens ... zu Geschlechtern

Vorurteile als Überlebensstrategie? Klingt erst mal befremdlich – doch Harald Lesch hat dazu eine interessante Erklärung.

Videolänge:
1 min

Mehr von Leschs Kosmos

Wellen brechen an der Küste Großbritaniens

Wissen | Leschs Kosmos - Wirbelstürme - Monster auf Abwegen

In den vergangenen zwei Jahren richteten Ausläufer von Hurricanes auch in Europa schwere Schäden an. Ein …

Videolänge:
28 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.