Sie sind hier:

NANO vom 27. Januar 2022

Fleischersatzprodukte aus Pflanzeneiweiß sind längst im Alltag angekommen und auch Fleisch ohne Tierleid, gezüchtet nur im Labor, steht bereits in den Startlöchern. Doch wie steht es um die Ökobilanz und sind die Produkte gesund?

Videolänge:
28 min
Datum:
27.01.2022
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 27.01.2027

Themen

Erfolgsrezept Fleischersatz

Wie hat sich die beyond-meat-Szene entwickelt? Der Hersteller Rügenwalder Mühle verdient – in manchen Monaten – schon mehr mit veganen und vegetarischen Ersatzprodukten als mit Fleischprodukten. Wird sich dieser Trend in den kommenden Jahren bei den Verbraucher*innen durchsetzen und inwieweit fordert das ein Umdenken in der fleischverarbeitenden Industrie?

Laborfleisch

Auch der jüngste Fleisch-Atlas zeigt wieder: die Nachfrage nach Fleischersatzprodukten steigt. Der Markt entwickle sich so dynamisch wie nie zuvor. Einige Unternehmen gehen aber noch einen Schritt weiter und züchten Fleisch – in der Petrischale. Die Kosten hierfür sind hoch und die Verfahren kompliziert. Doch könnte schon bald das erste Laborfleisch in unseren Supermärkten stehen?

Die Eroberung der Weltmeere

Lange hatten die Ozeane keine Besitzer. Ein Zusatzartikel im UN-Seerechtsabkommen änderte dies 1994. Seitdem versuchen die Küstenstaaten, ein möglichst großes Meeresgebiet ihr Eigen zu nennen. Wie weit der Anspruch reichen kann, hängt vom geologischen Festlandsockel ab.

Waschbären

Waschbären kamen ursprünglich als Pelzlieferanten von Nordamerika nach Europa. Seit fast einem Jahrhundert leben die pelzigen Jäger nun in Deutschland und füh-len sich auch in Bayern immer heimischer. Doch das kann zum Problem für andere Tierarten und den Menschen werden.

Moderation: Yve Fehring

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.