Sie sind hier:

Geschichte des Fastens

Regelmäßige Nahrungsaufnahme eher unüblich

Wissen | scobel - Geschichte des Fastens

Seit Urzeiten ist der menschliche Stoffwechsel auf Zeiten ohne Essen eingestellt. In Zeiten des Überflusses aßen unsere Vorfahren quasi auf Vorrat, denn manchmal blieb ihr Magen tagelang leer.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 18.01.2024, 01:01
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.