Erbschaft mit Knallefekt

Erbschaften, die das Leben von Menschen gehörig auf den Kopf stellen

Wissen | Terra Xpress - Erbschaft mit Knallefekt

Erbschaften, die das Leben von Menschen gehörig auf den Kopf stellen, zeigt "Terra Xpress" in seiner Sendung.

Beitragslänge:
28 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 09.11.2019, 18:30

Eine Erbschaft bedeutet keineswegs immer Gutes. Sie kann für die Hinterbliebenen auch zu völlig unerwarteten Problemen, ja sogar ins Unglück führen. Da gehört es noch zu den harmloseren Fällen, wenn zum Beispiel Schlangen oder Waffen vermacht werden.

Ein Jäger hinterlässt seiner Frau ein Gewehr. Das Problem dabei: Ohne besondere Genehmigung dürfen Angehörige ein derart brisantes Erbstück gar nicht annehmen. Welche Lösung es in solchen Fällen gibt, zeigt "Terra Xpress".

Was tun mit 15 Schlangen?

Auch eine Mutter steht plötzlich vor einem Problem. Ihr verstorbener Sohn hinterlässt ihr 15 exotische Schlangen, die größte fast vier Meter lang. Aber die Mutter hat keine Ahnung, wie man Schlangen hält. Doch das Erbe ihres Sohnes einfach so wegzugeben, bringt sie nicht übers Herz. "Terra Xpress" zeigt, was zu tun ist.

Durch den Paragraphen-Dschungel

Eine ganz unfreiwillige Art von Erbschaft macht ein Ehepaar. Beim Besuch des Familiengrabs entdecken die beiden eine dort heimlich eingegrabene fremde Urne. Sie einfach aus dem Grab zu beseitigen, ist wegen Störung der Totenruhe verboten. Unglaublich, was das Ehepaar dann bei seinem Weg durch den deutschen Paragraphen-Dschungel erlebt.

Schnaps-Brennen ist vererbbar

Und schließlich zeigt "Terra Xpress", was Schnaps-Brennen mit Erbschaft zu tun hat. Seit langer Zeit gibt es nämlich in Deutschland eine feststehende, limitierte Zahl von Brenn-Lizenzen, die vererbbar sind. Nur wenn es keinen Erben gibt oder jemand seine Brenn-Lizenz zurückgibt, hat ein anderer die Chance, zu einer solchen Lizenz zu kommen. Was das für einen Maurer heißt, der sich in den Kopf gesetzt hat, auf das Schnaps-Brennen umzusatteln - auch das zeigt "Terra Xpress" in seiner Sendung.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet