Sie sind hier:

Faszination Meer

"Terra Xpress": Sendungslogo.

Wissen | Terra Xpress - Faszination Meer

Die traumhaften Halligen im Wattenmeer sind beliebte Ziele für Ausflüge und werden wegen ihrer Ursprünglichkeit geliebt. Doch einige der kleinen Inseln drohen für immer unterzugehen.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDFneo, 27.09.2016, 04:45 - 05:15
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2014

Heute schon werden die Halligen bis zu fünfzig Mal im Jahr überflutet. Nun versuchen Wissenschaftler mit einem kühnen Plan den Untergang aufzuhalten - kurioserweise durch Überschwemmungen. "Terra Xpress" ist dabei und zeigt, was es damit auf sich hat.

Es ist eine Sensation in der Ostsee. Nach dem Tipp eines Fischers dringen Hobbytaucher zu einem unbekannten Wrack auf den Grund der Ostsee vor. In der Tiefe entdecken sie jedoch nicht die erhofften Schätze, sondern nur uralte Flaschen, gefüllt mit scheinbar längst ungenießbarem Champagner. Aber dann stellt sich heraus, dass jede Flasche mehr als 10 000 Euro wert ist. Überraschenderweise hat sich der edle Tropfen aus der Tiefe hervorragend gehalten und prickelt noch immer köstlich. "Terra Xpress" testet, ob die Lagerung von Champagner und Wein unter Wasser sogar besser sein kann als die bisherigen traditionellen Methoden in Kellern.

Auch Moderator Dirk Steffens nimmt die Zuschauer in dieser Sendung selbst mit in die Tiefe, und zwar in die Unterwasserwelt des Great Barrier Reefs. Hier versucht er unter Anleitung eines Haiforschers mit bloßen Händen einen Hai zu fangen. Das Abenteuer dient einem guten Zweck: Die Tiere werden anschließend auf einem Schiff mit einem Chip versehen. Denn nur so können die Forscher die gefährdeten Tiere schützen. Ein Experiment mit ungewissem Ausgang.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.