Sie sind hier:

Rasende Eisbrocken und die Betrüger-Falle

Gefahr durch Eiswurf bei Windkraftanlagen – kann das wirklich sein? Unglaubliche Geschichte um dreiste Betrüger-Falle. Was hilft, wenn der Hund abhaut und nicht mehr zurückkommt?

Beitragslänge:
29 min
Datum:
Sprachoptionen:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 19.02.2022

Gefahr durch Eisbrocken

Immer wieder melden Bürger in der kalten Jahreszeit Eiswurf bei Windkraftanlagen, die teilweise sogar nahe an Straßen stehen. "Terra Xpress" zeigt, wie es zu dieser Gefahr kommen kann und was Verantwortliche alles unternehmen, um den Betrieb so sicher wie möglich zu gestalten.

Aus großer Hoffnung wurde ein Reinfall

Eigentlich hat sich ein Erfinder gefreut, weil ein Geschäftsmann seine Idee gegen Wohnungseinbrüche auf den Markt bringen will. Mehrere zehntausend Euro könnte das einbringen. Doch dann kommt alles anders. "Terra Xpress" über eine besondere Krimi-Geschichte und den langen Weg von der Idee zu einem erfolgreichen Produkt.

Experten versuchen einen Hund zu finden

Als sich sein Hund plötzlich losreißt, ahnt der Besitzer noch nicht, was auf ihn zukommt. Denn trotz aller Mühe scheint das Tier wie vom Erdboden verschluckt. "Terra Xpress" zeigt, mit welchen Tricks Experten versuchen, den Hund zu retten und wie anderswo Katzen manchmal selbst über große Distanzen zurück nach Hause finden.

Moderation

Lena Ganschow

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.