Wo ist mein Auto und warum stört die Kuh?

Wissen | Terra Xpress - Wo ist mein Auto und warum stört die Kuh?

Warum werden immer mehr Neuwagen geklaut? Sollen Kuhglocken verboten werden? Und wer hat Sprengstoff neben dem Haus einer norddeutschen Familie vergraben?

Beitragslänge:
29 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 03.01.2017, 18:30
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2016
Altersbeschränkung:
Freigegeben ab 6 Jahren

Warum werden immer mehr Neuwagen geklaut? Sollen Kuhglocken verboten werden? Und wer hat Sprengstoff neben dem Haus einer norddeutschen Familie vergraben?

Genervte Anwohner und Tierschützer wollen die Kuhglocken abschaffen. Dreiste Ganoven überwinden immer wieder modernste Schlüsseltechnik von Pkws. Und "Terra Xpress" geht auf Spurensuche nach Sprengstoff, der jahrzehntelang in einem Wohngebiet vergraben lag.

Gleich zweimal nacheinander werden einem Sicherheitsexperten Neuwagen geklaut - trotz Alarmanlagen und modernem Funkschlüsselsystem. Er ist Opfer einer Diebstahlserie, bei der immer wieder luxuriöse Pkw verschwinden. "Terra Xpress" findet gemeinsam mit Experten heraus, wie moderne Sicherheitstechnik bei Autoschlüsseln überwunden wird und zeigt, wie man sein Fahrzeug schützen kann.

Ein Mann in Oberbayern ist genervt. Immer wieder reißt ihn das Läuten der Kuhglocken von umliegenden Weiden aus dem Schlaf. Für ihn ist klar: Der Lärm muss weg. Tatsächlich erstreitet er ein Verbot der Glocken um sein Haus. Doch das ist nicht das Ende der Geschichte. Der Kuhglocken-Konflikt ist kein Einzelfall. Vielerorts in Süddeutschland und in der Schweiz wollen auch Tierschützer Kühe von den Glocken befreien und legen sich mit den Bauern an. GPS-Ortungssender sollen die Alternative für die Kühe sein. Aber "Terra Xpress" zeigt, wieso das nicht so einfach ist.

Ein Ehepaar aus Schneverdingen wohnt 50 Jahre glücklich im Eigenheim mit großem Garten. Bis ein Nachbar im Grundwasser seines Brunnens Rückstände von TNT entdeckt. Ein Schock. Wo kommt der Sprengstoff her, der bei Blitzeinschlag hätte explodieren können? Eine jahrelange Suche beginnt, bei der Experten schließlich auf ein Munitionslager aus dem Ersten Weltkrieg stoßen, das nach Kriegsende einfach vergraben wurde. Jahre später entstand dort ein Wohngebiet. "Terra Xpress" geht dem Fall nach und zeigt, was das für die betroffene Familie bedeutet.

Stab

  • Moderation - Lena Ganschow

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet