Sie sind hier:

Zoff um Straßen-Baustellen und Entdeckung unter der Tapete

Anwohner ärgern sich über ewige Baustellen. Bürger wehren sich gegen eine neue Wasserleitung. Hausbesitzern bereitet eine wertvolle Entdeckung beim Renovieren Kopfzerbrechen.

29 min
29 min
12.03.2017
12.03.2017
UT
UT
Video verfügbar bis 12.03.2022

Wieso dauern Baustellen oft so lange und bringen Anwohner in Bedrängnis? Warum sollen Bürger einer Gemeinde zum Anschluss an die Fernwasserleitung gezwungen werden? Was bedeutet es für Hausbesitzer, wenn sie beim Renovieren wertvolle Wandmalereien entdecken?

Anwohner in Bedrängnis

Blockiert und abgeschnitten: Gesperrte Straßen sind Betroffenen oft ein Dorn im Auge. Händler kämpfen mit Umsatzeinbußen, an Landesgrenzen scheitern Autofahrer schon mal an unübersichtlichen Umleitungen. Auch in kleineren Ortschaften suchen verzweifelte Einwohner nach Lösungen für ihr Verkehrsdilemma.

Wasserquelle soll bleiben!

Die Behörden wollen eine Quelle schließen, die seit Jahrzehnten das Dorf Klinglbach im Bayerischen Wald mit Wasser versorgt. Denn die Quelle liege gefährlich nah an einer Straße, durch die sie verunreinigt werden könne. Daher soll der ganze Ort durch eine Fernwasserleitung versorgt werden. Das wollen sich betroffene Einwohner nicht gefallen lassen.

Schatz unter der Tapete

Bei Renovierungsarbeiten einen Schatz zu finden, klingt toll, ist es aber nicht immer. So geht es einer Familie in Berlin-Zehlendorf. Im Erdgeschoss ihrer Villa sollen die alten Tapeten endlich ab. Was dabei zum Vorschein kommt, versetzt die Familie in Staunen: farbenfrohe Wandmalereien, hervorragend erhalten.
Auch der Abriss einer alten Fabrik droht zu scheitern, weil auch dort alte Wandmalereien entdeckt werden.

Moderation

Lena Ganschow

  • Moderation - Lena Ganschow
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.