Sie sind hier:

Frank-Walter Steinmeier

logo! stellt euch den Politiker und aktuellen Bundespräsidenten vor.

Datum:

Frank-Walter Steinmeier wurde am 5. Januar 1956 in Detmold in Nordrhein-Westfalen geboren. Als Schüler spielte Frank-Walter Steinmeier gerne Fußball. Zwei Jahre nach seinem Abitur begann er Rechtswissenschaft zu studieren. In seinem Studium beschäftigte er sich also viel mit Gesetzen. Später studierte er zusätzlich noch Politikwissenschaft. Jetzt lebt er mit seiner Frau Elke in Berlin. Sie haben eine erwachsene Tochter.

Frank-Walter Steinmeier spricht im Bundestag
Frank-Walter Steinmeier
Quelle: epa

Bereits in der Jugend politisch aktiv

Steinmeier und Merkel auf einer Pressekonferenz
Frank-Walter Steinmeier mit Angela Merkel
Quelle: dpa

Bereits als Schüler interessierte sich Frank-Walter Steinmeier für Politik und wollte diese mitgestalten. Deshalb trat er den Jusos, der Jugendorganisation der SPD, bei. Auch als Student engagierte sich Steinmeier politisch. Er schrieb zum Beispiel für eine politische Zeitung. Seit mehr als 40 Jahren ist Frank-Walter Steinmeier bereits Mitglied der SPD.
Steinmeier hat in den vergangenen Jahren viele verschiedene politische Ämter gehabt. Zum Beispiel war er von 1999 bis 2005 Chef des Bundeskanzleramts. Zusammen mit Gerhard Schröder, dem damaligen Bundeskanzler, organisierte er sechs Jahre die Arbeit der anderen Minister und Ministerinnen. Von 2007 bis 2009 war Steinmeier Vizekanzler, also Stellvertreter von Angela Merkel.

Viele Jahre war er Außenminister

Am längsten war Frank-Walter Steinmeier Außenminister - insgesamt acht Jahre. Der Außenminister kümmert sich um die Beziehungen Deutschlands mit anderen Ländern. Zum Beispiel treffen sich die Außenministerinnen und Außenminister aus verschiedenen Ländern, um Lösungen für unterschiedliche Probleme auf der Welt zu finden.

Seit dem 19. März 2017 ist Frank-Walter Steinmeier der zwölfte Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!