Sie sind hier:

Museumsdiebe auf Beutezug - Der Dresdner Juwelenraub und seine Folgen

Ein Angebot von 3sat

Die Täter sind gefasst, ein Teil der Beute ist zurück. Wie sah der Deal „Juwelen gegen Haftminderung“ im Prozess Grünes Gewölbe genau aus? Und wo ist der Sächsische Weiße geblieben?

Videolänge:
37 min
Datum:
22.04.2023
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 21.04.2028

Kulturdokus

Kaffeebecher und Flaschen mit Engel

3sat Kulturdoku - Raffael - Ein sterblicher Gott 

Der Maler Raffaello Santi stirbt mit 37 Jahren am Karfreitag des Jahres 1520. Rom steht unter Schock. Es ist der Beginn des Raffael-Mythos, der bis heute den Maler glorifiziert.

Videolänge
Sicherheitsdienst betrachtet Aufnahmen von Überwachungskameras

3sat Kulturdoku - Profiler im Museum  

Mit Geheimdienstmethoden gegen Diebesbanden: Sicherheitsexperten in Museen rüsten massiv auf. Können sie Verbrechen wie den Dresdener Juwelenraub in Zukunft verhindern?

Videolänge
Eine ältere, sitzende Frau schaut einem älteren Mann mit Brille und weissen Handschuhen zu, wie er einen silbernen Kerzenleuchter mit einem weissen Tuch abwischt.

3sat Kulturdoku - Dr. Wenigers Auftrag 

Der Kunsthistoriker Dr. Weniger bringt jüdischen Familien Silber zurück, dass ihre Vorfahren während der NS-Zeit abgeben mussten.

Videolänge

Ein Film von Karsten Wolff

Materialraub in Museen ist ein trauriger Trend der letzten Jahre. Und es sind nicht nur die großen Coups, die das kulturelle Erbe schröpfen. Sicherheitsexperten und Vertreter der Landeskriminalämter warnen eindringlich: "Wir müssen unsere Museen besser schützen!"

Historischer Goldschatz

Die 100-Kilogramm-Goldmünze aus dem Bode-Museum wird nie zurückkehren, sie gilt als längst eingeschmolzen. Bei dem jüngst gestohlenen Goldschatz der Kelten im bayerischen Manching hegen die Verantwortlichen dagegen noch leise Hoffnungen, dass die historischen Münzen noch existieren. Doch wie könnte man sie zurückbekommen? Nur eine einzige Münze ist von dem historischen Schatz geblieben. Die Diebe haben sie bei ihrem spektakulären Neun-Minuten-Raub verloren.

Deal mit den angeklagten Juwelenräubern

In Dresden haben die angeklagten Mitglieder des Remmo-Clans einen Deal mit dem Gericht gemacht und einen Großteil der entwendeten Diamantgarnituren aus dem "Grünen Gewölbe" zurückgegeben. Eine sehr entschlossene Arbeit der Soko "Epaulette" und der Staatsanwaltschaft hatten auf hohe Haftstrafen gesetzt und so den Druck auf die Angeklagten erhöht. Doch warum fehlen noch immer die wertvollsten Stücke wie die Epaulette mit dem weltberühmten Diamanten, dem sogenannten "Sächsischen Weißen“?

Millionen von geheimen Mäzenen?

Haben die Ermittler schon alle ihre Karten im Poker um die Beute ausgespielt? Werden jetzt die Millionen von geheimen Mäzenen und Privatermittlern wichtig, um den Rest der Juwelen noch zurückzukaufen? Und würde die Polizei da mitspielen, also auf Zugriffe verzichten, um die Rückgabe nicht zu gefährden? Kriminelle Banden aus der organisierten Kriminalität haben es vermehrt auf Kunstschätze in Museen abgesehen. "Viele denken, uns wird schon nichts passieren. Und genau die trifft es dann", warnen Sicherheitsexperten. "Von den Museen, die gerade noch Opfer wurden, können wir viel lernen, wie Sicherheit in Zukunft aussehen muss. Wir brauchen Stresstests genauso wie das Wissen, was direkt nach einem Diebstahl zu tun ist. Viele sind da erstmal hilflos."

Die Kulturdokumentation von Karsten Wolff, Autor von "Kunstraub – die Jagd auf gestohlene Kunstschätze“ (2020) und "Das Schweigen des Clans“ (2021), zieht die Lehren aus dem Dresdner Fall und zeigt die Konsequenzen auf, die auch für andere ungeklärte Fälle gelten, wie den Diebstahl des größten Keltenschatzes in Manching.

Unsere Kultursendungen

3sat Kulturdoku

Kulturdokus 

Für euch zusammengestellt: die besten Dokus aus der Kultur von ZDF, arte und 3sat. Es geht um aktuelle gesellschaftliche Debatten, Musik, Kino, Kunst, Literatur, Architektur und Reisen. Bildung pur!

aspekte

aspekte

Unterwegs in der Welt der Literatur, Kunst, Musik, des Theaters und Kinos. Katty Salié, Salwa Houmsi und Jo Schück stellen aktuelle Gesellschaftsdebatten vor.

Kulturzeit Hintergrundbild

Kulturzeit 

Das Kulturmagazin bietet das Beste aus Kunst und Kultur in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Täglich mit aktuellen Berichten, Gesprächen und Diskussionen zu den Themen des Tages.

Das Literarische Quartett - Moderatin Thea Dorn

Das Literarische Quartett

Der Literaturtalk: Thea Dorn diskutiert mit ihren Gästen, vier Literaturexperten, über aktuelle Bücher. Der dazugehörige Audio-Podcast bei Deutschlandfunk Kultur erweitert das digitale Sortiment.

Buchmesse

Leipziger Buchmesse 2024

Programm von den Leipziger und Frankfurter Buchmessen. Mit hochkarätigen Autor*innen und ausgewählten Neuerscheinungen. Hier als Livestream und mit Highlights zum später Anschauen.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.