Sie sind hier:

Ein Moment in der Geschichte: Der Sturm auf die Bastille

Der Sturm auf die Bastille am 14. Juli 1789 gilt als symbolischer Auftakt für die Französische Revolution. "Terra X" hält die Zeit an und beleuchtet, warum. Denn so heroisch war die Erstürmung des Pariser Staatsgefängnisses nicht, und es gab viele Tote.

Videolänge:
43 min
Datum:
13.12.2020
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 06.12.2030

Weitere Folgen und mehr zum Thema

Urknall (Grafik)

Terra X - Terra X Zeitreise 

Ausgewählte Terra X-Dokus in chronologischer Reihenfolge. Eine spannende Zeitreise von der Antike bis ins 20. Jahrhundert.

Dokus chronologisch
Mikro Drotschmann

Terra X - Ein Moment in der Geschichte 

Mirko Drotschmann lässt entscheidende Momente der Weltgeschichte, etwa den Sturm auf die Bastille, die Ermordung Cäsars oder die Völkerschlacht bei Leipzig, Revue passieren.

Spielszene: Cäsar liegt ermordet auf dem Boden. Blut läuft aus seinem Mundwinkel

Terra X - Cäsars Ermordung 

  • Untertitel

Cäsars Ermordung läutete eine Zeitenwende ein: Sie besiegelte das Ende der römischen Republik. Doch warum musste der mächtigste Mann Roms sterben?

06.12.2020
Videolänge
Spielszene. Darsteller kampieren unter freiem Himmel.

Terra X - Die Völkerschlacht bei Leipzig 

  • Untertitel

Die Völkerschlacht bei Leipzig 1813 war ein Wendepunkt in der Geschichte Europas. "Terra X" betrachtet Momente im Leben einzelner Menschen, die hier gekämpft haben.

20.12.2020
Videolänge
Perückenmacher Léonard Minet

Terra X - Ein Tag in Paris 1775 

  • Untertitel

Ein Tag im Leben des jungen Perückenmachers Léonard Minet, der gegen das starre Klassendenken rebelliert und heimlich Damenfrisuren kreiert.

03.03.2019
Videolänge

Es waren die einfachen Leute, die einen weltbewegenden Prozess in Gang setzten. In Frankreich stiegen die Brotpreise und die Menschen hungerten, während der königliche Hof in Luxus schwelgte. Die intellektuelle Elite, beflügelt von Ideen der Aufklärung, forderte ein Mitspracherecht bei der Regierung. Als der König die Generalstände einberief, forderten die Bürger des dritten Standes eine politische Gleichstellung mit Adel und Geistlichkeit. Sie erklärten sich zur Nationalversammlung und begannen, an einer Verfassung zu arbeiten.

Eine Computeranimation der Pariser Festung Bastille.
Die Pariser Festung Bastille galt als Symbol für die Willkürherrschaft des Königs.
Quelle: ZDF/Gauthier Bouret

Bürger greifen zu den Waffen

Als der König den beliebten Finanzminister Jacques Necker entließ und das Militär aufmarschieren ließ, kam es zu gewaltsamen Auseinandersetzungen. Der junge Anwalt Camille Desmoulins, einer der Protagonisten in diesem Film, rief die Pariser zu den Waffen – die Initialzündung für die Revolution. Hunderte aufgebrachte Menschen stürmten zur Bastille, um das in der Festung gelagerte Pulver zu erbeuten. Der Kommandant der Festung, Bernard-René de Launay, war mit der Situation überfordert. Als er auf die Belagerer schießen ließ, eskalierte die Situation.

Coputeranimation: Im Hintergrund die Kulisse von Paris. Im Vordergrund Darsteller der Terra X-Dokumentation.
Am 14. Juli 1789 machte sich eine aufgebrachte Menge Pariser Bürger auf zur Festung Bastille, in der Hoffnung dort Schießpulver zu ergattern.
Quelle: ZDF/Gauthier Bouret

Die Bastille wurde zum Symbol für die Willkürherrschaft des Königs. In "Ein Moment in der Geschichte" sind es die einfachen Leute, die bei dem Sturm auf die Bastille in den Vordergrund rücken und Geschichte machen: zum Beispiel der Wagenbauer Louis Tournay, der die erste Zugbrücke herunterließ, oder der Ex-Offizier Pierre-Augustin Hulin, der den Kommandanten der Bastille zur Aufgabe zwang.

Der Sturm auf die Bastille ist strategisch gesehen eigentlich ein völlig unbedeutendes Ereignis. Aber es wurde von allen beteiligten Parteien, auch von der Seite des Königs und seiner Hofclique, die die politische Revolution zurückdrehen wollten, als eine Umkehrung der Machtverhältnisse angesehen. Dieses Anerkennen des Turning Points führte dazu, dass die Einnahme der Bastille – auch im europäischen und nichteuropäischen Ausland – als der Moment in aller Munde war, an dem die Macht des Königs zu bröckeln begann und das, was passierte, nicht mehr aufzuhalten war.
Prof. Dr. Susanne Lachenicht, Historikerin

Beginn einer Neuordnung Europas

Gegen Abend kapitulierte die Besatzung der Bastille. Mehr als 90 Tote und Dutzende Verwundete waren das Ergebnis des Kampfes. Der Kommandant der Bastille wurde trotz Zusicherung von freiem Geleit geköpft. Der Sturm auf die Bastille war keine Ruhmestat. Aber sie war ein entscheidender Wendepunkt in der Geschichte: Nur wenige Wochen später verabschiedete die Nationalversammlung die Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte. Was mit dem Sturm auf die Bastille begann, endete in einer Neuordnung Europas. 

Mehr Terra X

Terra X - Das Web

Terra X

Die Welt des Die Welt des Wissens präsentiert von Terra X: Die großen spannenden Dokus zu Natur, Geschichte, Archäologie und Abenteuern in fernen Ländern

Känguru-Animatronik (Kopf) im Schneegriesel.

Terra X - Abenteuer Winter - Tiere im Schnee 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache

Hightech-Minikameras, versteckt in ultrarealistischen Tierrobotern und künstlichen Schneebällen, beobachten Bären, Papageien, Kängurus und andere bei Spiel und Spaß im Schnee.

04.12.2022
Videolänge
Unsere Kontinente - Südamerika (mit Jasmina Neudecker)

Terra X - Unsere Kontinente - Südamerika 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache

Südamerika ist der einzige Kontinent, der lange nicht mit anderen Landmassen verbunden war. Seine Natur hat sich in Jahrmillionen der Isolation entwickelt.

20.11.2022
Videolänge
Unsere Kontinente - Nordamerika (mit Mai Thi Nguyen-Kim)

Terra X - Unsere Kontinente - Nordamerika 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache

Nordamerika – ein Kontinent zwischen Eis und Feuer. Die natürlichen Bedingungen bestimmen seit jeher Leben und Kultur seiner Bewohner.

13.11.2022
Videolänge
Unsere Kontinente - Europa (mit Mirko Drotschmann)

Terra X - Unsere Kontinente - Europa 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache

Mirko Drotschmann präsentiert die Natur und Kultur des Kontinents mit der größten Ländervielfalt: Europa

06.11.2022
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.