Sie sind hier:

Warum Raumschiffe (fast) ungeschützt sind

Doku | Terra X - Warum Raumschiffe (fast) ungeschützt sind

Die Besatzung der ISS nimmt täglich so viel Weltraumstrahlung auf wie wir auf der Erde in zwei Jahren. Es drohen Schäden im Erbgut, vorzeitiges Altern, schlimmstenfalls Krebs. Warum schaffen wir es nicht, Alexander Gerst und Mannschaft besser zu schützen?

Beitragslänge:
5 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 20.06.2028, 23:00

Mehr von Lesch & Co

Lesch & Co - YouTube-Kanal

Doku | Terra X - Terra X Lesch & Co

Wissenswertes aus Naturwissenschaft und Technik - kompetent, verständlich und unterhaltsam.

Trailer
Videolänge:
1 min
Grafik: Harald Lesch

Doku | Terra X - Wo ist Leben im Universum?

Gibt es eine Art „beste Lage“ für Leben in der Milchstraße? Und welche Bedingungen braucht es für …

Videolänge:
14 min
Grafik: Professor Harald Lesch mit Lupe

Doku | Terra X - Das Higgs-Teilchen

Woher kommt der Jubel über die Entdeckung des Higgs-Teilchens, und was bedeutet das eigentlich für uns im …

Videolänge:
12 min
Harald Lesch mit Atomkraftwerk im Hintergrund

Doku | Terra X - Ohne Kohle und Atom - geht das?

100 Prozent Ökostrom in Deutschland – können wir das schaffen? Das wäre möglich, sagt Professor Harald Lesch.

Videolänge:
7 min
Grafik: Harald Lesch mit Erdekugel in Eiform

Doku | Terra X - Ist die Erde wirklich rund?

Die Erde ist gar keine Kugel, und das weiß man schon seit dem 18. Jahrhundert. Belügt uns der Globus?

Videolänge:
5 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.