Sie sind hier:

Haben Schwarze Löcher Haare?

Vernichten Schwarze Löcher Information? Oder haben sie eine Art Haare, das heißt sie speichern irgendwo das Wissen über alles, was jemals in sie hineingefallen ist?

9 min
9 min
04.03.2020
04.03.2020
Video verfügbar bis 04.03.2030

Über dieses Thema, das auch als Information-Loss-Paradoxon oder No-Hair-Theorem bekannt geworden ist, wurde unter Astrophysikern jahrelang hart gestritten. Wenn ein Schwarzes Loch keine Haare hat, dann wäre das einmalig in der gesamten Quantenphysik und der Relativitätstheorie: Alle Abläufe sind hier rein rechnerisch umkehrbar. Eine aktuelle Messung mithilfe von Gravitationswellen soll die Frage endlich entschieden haben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.